Home
Das ganze Rudel
Titus und Bob
Bildergalerie
Agility/Berichte
Gästebuch
Links zu Freunden


Du bist Besucher Nummer

 

 

 


Herzlich willkommen!!

Wir sind die Border-Collies "TITUS" und "BOB"


Weil wir immer so über die Felder und Wiesen flitzen, werden wir auch "Flitzpiepe" genannt :-))

... daher auch der Name der Homepage!!!


Wir hoffen, unsere Seite gefällt Euch und ihr hinterlasst auch mal einen Pfotenabdruck in unserem

 

Gästebuch

 

 

NEU-NEU-NEU-NEU-NEU-NEU  

 

 

PFINGST-TURNIER 2016 IN ST.WENDEL

Am Wochenende hatten wir unser traditionelles Pfingstturnier auf der Platzanlage in St.Wendel. Zusätzlich haben wir in diesem Jahr auch ein kleines Turnierchen am Freitag nachmittag ausgerichtet. Der Erlös hievon ging an die Jugend-EO-Mannschaft.

Das Wetter hatte uns freitags fast einen Strich durch die Rechnung gemacht... Kaum stand der A1-Parcours ging ein heftiges Gewitter mit Blitz, Donner, Sturm und Platzregen über uns hernieder.... Wir mussten ca. 1/2 Stunde unterbrechen, konnten dann aber anfangen und nach einer Stunde das Turnier bei trockenem Wetter beenden. Trotzdem war der Platz in keinem guten Zustand.

Bob hatte insgesamt 6 Läufe, davon zweimal V0, dreimal V5 und ein DIS im Spiel freitags. Eine gute Bilanz!!

Bei Titus war es weniger erfolgreich. Waren die Läufe mal schön flüssig, ist eine Stange gefallen oder die Kontaktzonen waren weg...

Berichte, Videos und Parcourspläne


 

 

05.05.2016 Vatertagsturnier in Reimsbach

Traditionell waren wir an Vatertag in Reimsbach zum Turnier. Jürgen Schmidt hatte schöne Parcours gestellt. Leider habe ich die A-Läufe mit beiden Hunden versemmelt. Aber die Jumpings waren super.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

 

30./04.-01.05.2016 Landesmeisterschaft und Mai-Turnier beim ASV Saar

 

Die Landesmeisterschaft fand am Samstag beim ASV Saar statt. Sonntags war dann noch das offene Traditions-Turnier vom 1. Mai.

Samstags hatten wir Glück mit dem Wetter, auch sonntags scheinte nach anfänglichem Regen wieder die Sonne. Nur nachts hat es durchgeregnet und der Platz war bis Mittag sehr rutschig.

Bob war wieder vom Pech verfolgt... Titus hatte samstags noch einigermaßen gute Läufe, sonntags jedoch wieder zwei DIS.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

23./24.04.2016 Wochenende zum "Abhaken"

Am Wochenende waren wir zum Turnier in Urexweiler. Im Gegensatz zum letzten Turnier war fast alles anders... schlechtes Wetter, sehr anspruchsvolle Parcours und zwei Hunde, die irgendwie "offline" waren!!

Fazit: 8 Läufe, davon 6x DIS und 2x Läufe mit Fehlern

Also: abhaken und auf eine Steigerung am nächsten Wochenende hoffen :-)

Berichte und Parcourspläne

 

 

09./10.04.2016 Wochenende in Biblis

Am Wochenende waren wir beim BAC zum Turnier. Ein kleines, feines Turnierchen mit nur 60 Startern, super schönes Wetter, gute Organisation, eine gut gelaunte Richterin mit schönen Parcours.

Bob hatte etwas Pech. In beiden A-Läufen ist jeweils eine Stange gefallen.

Titus war eher nicht so gut drauf. Insgesamt haben wir in den acht Läufen zweimal ein DIS erlaufen, ein V0 im Spiel, dreimal ein V5 und ein SG.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

 

 

03.04.2016 Freiluftsaison eröffnet

Heute waren wir in Landstuhl zum ersten Freiluftturnier in diesem Jahr. Das Wetter war zwar nicht so schön wie angekündigt, jedoch gut fürs Turnier.

Leider hatten wir mit unseren Läufen so gar kein Glück.. teilweise lag es auch an den sehr schwer gestellen Parcours.

berichte und parcourspläne

 

 

30./31.03.2016 Agilityseminar

Nach Ostern sind wir noch in Saarburg geblieben und haben ein zweitägiges Agility-Seminar bei Regula Tschanz besucht.

Viele neue Wege haben wir gelernt und nun heißt es: üben, üben, üben...

 

 

 Mehr bilder hier:

 

29.03.2016 Heute wäre Ike's Geburtstag

Wir gedenken unserem Ike, der heute Geburtstag hat.

 

 

 

26./27.03.2016 Ostern in Saarburg

 

Der Verein der Mertesdorfer hatte wieder zum Oster-Turnier in der Agilityhalle Saarburg eingeladen. Wir waren dabei!! Bob hat in seinen ersten Starts der A2 gute Leistungen gezeigt. Mit Titus hatte ich leider weniger Glück..

Berichte, Parcourspläne

 

06.03.2016 Aufstieg!!

Da unser eigenes Turnier wegen dem Brand in der Reithalle abgesagt war, haben wir uns kurzfristig noch um Startplätze beim AFRM Flörsheim in Bodenheim beworben. Es hat geklappt und es hat sich gelohnt!!

Bob gewinnt den A-Lauf und steigt somit in die A2 auf. Auch Titus läuft einen fehlerfreien A-Lauf in einer schnellen Zeit. Bei einer sehr starken und schnellen Konkurrenz haben wir damit den 6. Platz erreicht.

berichte und parcourspläne

 

28.02.2016 Saisoneröffnung

Zur Saisoneröffnung waren wir zum Turnier beim neu gegründeten Verein HSF Ilsenhof in Beckingen-Haustadt. Ein kleines Turnier mit 70 Startern in einer kleinen, halb offenen Reithalle.  Die Stimmung war zu 100% gut, unsere Läufe nur zu 75%....

Berichte, Parcourspläne, Videos

 

07.02.2016 Fasching

Dieses Jahr waren wir mal wieder mit zum Faschingsumzug in St. Wendel. Als Mexikaner haben wir das Hundesportzentrum vertreten. Bob durfte auch mit und hatte keinerlei Probleme mit den vielen Leuten, der lauten Musik und dem ganzen Drumherum

 

 

 

25.01.2016 Im Westen nichts Neues...

Zurzeit verleben wir eine ruhige Phase...

Turniermäßig machen wir erst mal Pause, ist ja auch nix geboten in der näheren Umgebung. Und weite Fahrten im Winter wollen wir einfach nicht planen! Auch am Training nehmen wir nur ab und zu teil. So bleibt uns auch mal die Zeit, um liegen gebliebenes vom ganzen Jahr zu erledigen :-) Da ich jetzt seit 01.01. nur noch halbtags arbeite, gibt es jeden Nachmittag einen schönen langen Spaziergang. So haben die Hunde auch was davon :-) Heute konnte man schonmal etwas "Frühlingsluft" schnuppern...

 

 

 

 

 

05.01.2016 Turbulenter Jahreswechsel 2015-2016

Erstmals waren wir zum Jahreswechsel nicht zu Hause, sondern zu einem Turnier. In der Agility-Halle Saarburg fand vom 30.12. bis 01.01. die         "4 Paws Trophy" statt. Drei Tage Agility, insgesamt mindestens 7 Läufe!

An Silvester eine schöne Feier mit Silvester-Buffet im Anbau der Halle. So konnten die Hunde in ihrem Boxen in der Halle bleiben, hatten absolute Ruhe und waren doch dabei.

Das Turnier war mit 275 Startern besetzt und ein echtes Highlight!! Viele Nationen haben ihr Können gezeigt - und uns unsere Grenzen....

Trotz insgesamt guter Läufe konnte ich mit Bob keinen A-Lauf fehlerfrei beenden. Die A2 muss also noch ein bischen warten :-)

Berichte

 

 

Happy New Year 2016

 

26.12.2015 Happy Birthday

Wir wünschen allen Besuchern unserern Homepage frohe Festtage und Titus zum heutigen Geburtstag alles Liebe.

 

Neun Jahre alt wird er heute. Bis auf die Taubheit ist er noch topfit und im Jahr 2015 haben wir viele tolle Ergebnisse erzielen können.

 

 

06.12.2015 Nikolausturnier in Saarburg

Bob's zweiten Geburtstag haben wir in Saarburg beim Nikolausturnier gefeiert :-)  Es war ein anstrengender Tag. Bereits um 05.15 Uhr klingelte der Wecker... 1 Stunde Fahrt nach Saarburg, das Turnier erst um 19.00 Uhr zu Ende, dann wieder eine Stunde Heimfahrt...

Aber es hat sich gelohnt!! Bob macht sich selbst ein Geburtstagsgeschenk und läuft in einem fehlerfreien A-Lauf auf den 3. Platz.

Und Titus läuft wieder einen fehlerfreien Jumping!

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

 

07./08.11.2015 Turnier in Bodenheim

Fast schon traditionell sind wir am Turnier in Bodenheim gestartet. Da das Wetter noch sehr frühlingshaft war, konnten wir mit dem WOMO fahren und auch an beiden Tagen starten.

Insgesamt hatte ich so 8 Läufe!! Davon "nur" zweimal DIS. Bob hat die "Familienehre" gerettet mit dreimal V5 und einem V0 mit Sieg im Jumping-Spiel am Sonntag.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

31.10./01.11.2015 Turnier-Wochenende in Saarburg

Der Verein Saarpfoten hatte am Wochenende ein Turnier in der Agility-Halle in Saarburg ausgerichtet. Wir sind am Freitag mit dem WOMO hingefahren und haben es uns auf dem Campingplatz gemütlich gemacht :-) Bei seinem zweiten "Auftritt" am Samstag hat Bob mir ein schönes Geburtstagsgeschenk gemacht :-) V0 und 1.Platz im A-Lauf. Titus lief im A-Lauf leider DIS, hatte aber einen schönen fehlerfreien Jumping und den 7. Platz.

Die Krönung kam dann allerdings sonntags. Bob läuft zweimal fehlerfrei auf jeweils den 2. Platz.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

25.10.2015 Halloween-Cup St.Wendel

An unserem Halloween-Cup durfte Bob seinen ersten Turnierstart absolvieren :-)

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

03.10.2015 Turnier in Landstuhl

Der VdH Landstuhl hat am Feiertag ein Turnier ausgerichtet. Es war mal wieder ein kleines schönes Turnier zu dem wir sehr gerne gefahren sind.

Berichte und Parcourspläne

 

26./27.09.2015 Köln

Am Wochenende waren wir beim ATC auf der Windhunderennbahn in Köln zu Gast. Frank hat an beiden Tagen gerichtet. Ich bin nur mit Titus gestartet. Fast schon obligatorisch sind wir am ersten Tag schlecht gelaufen und am zweiten Tag wieder gut!!

Berichte, Parcourspläne

 

19./20.09.2015 Turnier in Mertesdorf

Am Wochenende fand das Herbstturnier der Mertesdorfer statt. Seit Jahren ist dieses Event ein fester Termin in unserem Kalender. Die Stimmung ist immer gut und die Mertesdorfer lassen sich immer wieder neue tolle Sachen einfallen.

Leider konnten wir mit unseren Läufen an diesem Wochenende nicht zufrieden sein...

Berichte, Parcourspläne

 

 

14.09.2015 Zurück von der BSP

Im Anschluß an unseren Kurzurlaub im Schwarzwald waren wir zur BSP in Emmendingen. Frank hat die BSP und auch das offene Turnier gerichtet. Mit Titus konnte ich mich leider nicht für die BSP qualifizieren ;-( Aber das offene Turnier bin ich dann mit beiden gestartet.

Berichte und Parcourspläne, Bilder

 

09.09.2015 Happy Birthday

Lee wird heute fünf Jahre alt. Den Geburtstag haben wir während unseres Kurzurlaubes im Schwarzwald gefeiert. Eine schöne Wanderung mit Einkehr und natürlich einem Extra-Knochen :-)

 

 

 

05./06.09.2015 Turnier in Reimsbach

Das Herbstturnier bei den Hundefreunden Reimsbach ist immer ein fester Termin in unserem Kalender.

Dieses Mal hat Frank beide Tage gerichtet und ich bin deshalb am ersten Tag wieder mit Lee und Titus gestartet.

Fast hätten wir eine Wiederholung vom letzten Turnier geschafft!! Samstags waren wir unkonzentriert und holten uns drei DIS.

Sonntags lief Titus im A-Lauf wieder fehlerfrei. Im schnellen Jumping fiel leider eine Stange. Trotzdem hatten wir in der Kombiwertung wieder den 1. Platz :-)

Berichte, Parcourspläne

 

 

22./23.08.2015 Wochenende bei den Saarpfoten

Am Wochenende fand das Turnier bei den Saarpfoten statt. Frank hat beide Tage gerichtet und ich bin samstags zusätzlich noch mit Lee gestartet.

Das Wetter war über beide Tage sommerlich warm und obwohl für sonntags nachmittags Regen vorausgesagt war, blieb es bis nach der Siegerehrung trocken.

SAMSTAG:

Da es gleichzeitig die VdH-LM war, lagen in der A3 die Stangen auf Maximalhöhe!! Der A-Lauf war nicht sonderlich schwierig. Trotzdem bin ich mit Lee und Titus nicht durchgekommen. Schlimmer noch: das DIS erfolgte mit beiden Hunden an der gleichen Stelle, nämlich nach Hürde 3... DAS müssen wir unbedingt nochmal üben ;-)

Der Jumping war auch schön rund zu laufen, wenn auch der Weg nach dem Sacktunnel nicht gerade einfach war. Mit Lee war ich gut unterwegs. Leider hat er sich im Slalom verheddert und ein Tor übersprungen. Also wiederholt. Kurz vor Schluß ist noch eine Stange gefallen, aber ansonsten war der Lauf für mich o.K.

Titus ist mir mal wieder ins falsche Tunnelloch gelaufen....

So endete der Tag mit drei DIS und einem 10.Platz.

SONNTAG:

Heute bin ich nur mit Titus gestartet und habe einen guten Tag erwischt. Obwohl der A-Lauf schwieriger war, als samstags sind wir fehlerfrei durchgekommen und hatten am Ende den 2. Platz.

Der Jumping war eher leicht. Auch hier sind wir fehlerfrei geblieben und haben den 3. Platz erreicht. In der Kombination sind wir jedoch auf dem ersten Platz gelandet!!

FAZIT: geht doch...

 

 

 

15.08.2015 Flutlichtturnier in Schwarzenholz

Zum zweiten Mal waren wir zum Flutlichtturnier in Schwarzenholz. Es ist immer sehr gemütlich dort, weil es weniger als 100 Starter sind und die Stimmung abends auch irgendwie besser scheint :-) Das Turnier war um Mitternacht zu Ende und wir haben im WOMO übernachtet.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

18.07.2015 Turnier bei den Grashoppers in Trier

Erstes Turnier ohne Lobo... wir waren nicht wirklich motiviert an diesem trüben Samstagmorgen... Das Wetter war dann den ganzen Tag doch gut und die Läufe von Titus und mir ganz passabel. Lee war jedoch völlig überdreht und das hat Frank's Motivation nicht gerade gefördert!

Berichte, Videos, Parcourspläne

 

06.07.2015 Zwei Wochen ohne Lobo

Inzwischen ist Lobo schon zwei Wochen tot, aber seine Urne steht bei seinen Pokalen in der Vitrine und so ist er immer gegenwärtig!! Der Rest des Rudels ist noch nicht geordnet. Obwohl Titus und Lobo nie die dicksten Freunde waren, ist Titus genau wie nach dem Tod von Ike wieder sehr unsicher und klebt an mir und an Frank. Die beiden jungen zeigen spielerisch immer öfter kleine Rangkämpfe, aber ich denke, Titus wird als Ältester das Sagen behalten...

Wir müssen abends aufpassen, dass wir das Füttern nicht vergessen. Denn daran hatte uns Lobo immer pünktlich um 18.30 Uhr lautstark erinnert...

 

 

 

29.06.2015 A B S C H I E D

Heute morgen mussten wir unseren geliebten Lobo über die Regebogenbrücke gehen lassen.

Das Herz wollte einfach nicht mehr...

 

Wir sind unendlich traurig und vermissen ihn sehr...

 

Das eigentlich sehr schöne Turnier am 27./28.6. beim MV Schmelz-Limbach ist leider dadurch total in den Hintergrund geraten... Daher keine Berichte etc.

 

21.06.2015 Zurück von der Urlaubs-Rundreise

Nach 2 1/2 Wochen sind wir wieder wohlbehalten von unserer Urlaubs-Rundreise zu Hause angekommen. Gestartet sind wir am 3.6. nachmittags nach Güdingen, wo wir an den Turnieren von Donnerstag bis Sonntag teilgenommen haben. Gleichzeitig haben wir auch wieder unsere Luxemburger Freunde getroffen und es waren sehr schöne, wenn auch zum Teil heiße Tage auf der Rennbahn.

Sonntags sind wir dann nach unseren Läufen in Richtung Chiemsee aufgebrochen. Nach einem Zwischenstop sind wir dort montags auf dem Campingplatz angekommen. Vom Platz konnte man durch eine Unterführung direkt zum See gelangen und mit den Hunden zusammen schwimmen gehen. Das Wasser war 21Grad warm :-)

Nach einer Woche Chiemsee sind wir dann dienstags nach Neu-Ulm zurück gefahren. Hier haben wir ein zwei-Tages-Seminar bei Sascha Grunder gemacht und da anschliessend die BAM stattfand, sind wir dort freitags noch gestartet.

Samstags haben wir dann die Heimreise angetreten.

Es war trotz Turnieren und Seminar eine erholsame Zeit und jetzt haben wir noch eine Woche Urlaub, um zu Hause wieder alles zu erledigen, was liegen geblieben ist...

Alle Berichte, Videos und Parcourspläne hier

Bilder vom Chiemsee-Urlaub hier

 

30./31.05.2015 LM und offenes Turnier in Bous

Am Samstag fand die DVG-Landesmeisterschaft in Bous statt. Da sonntags noch das offene Turnier war, sind wir freitags bereits mit dem WOMO hingefahren. Obwohl es nachts noch heftig geregnet hat, wurde das Wetter tagsüber immer besser und sonntags war es angenehm trocken und warm. Mit unseren Läufen haben wir leider keine Kombiwertung für die LM erreichen können. Trotzdem war es ein schönes Turnier über beide Tage.

Berichte, Videos und Parcourspläne 

 

 

23./24.05.2015 Pfingswochenende in St.Wendel

Am Wochenende fand wieder das Pfingsturnier auf unserer Platzanlage statt. Es bedeutet für uns immer sehr viel Arbeit... nicht nur die Vor- und Nachbereitung, sondern auch von Freitag bis Montag "Dauereinsatz".

Leider waren unsere Läufe deshalb von viel Unkonzentriertheit begleitet und das Ergebnis waren vier DIS...

Berichte, Parcourspläne und Videos hier

 

 

17.05.2015 Turnier in Bornheim

An diesem Sonntag waren wir zum Turnier in Bornheim-Sechtem, das von Frank gerichtet wurde. Erstmals bin ich mit Lee gelaufen :-)

Titus gewinnt den A-Lauf und Lee bleibt im Jumping fehlerfrei und erreicht den 3. Platz.

Berichte, Videos und Parcourspläne hier und bei Kelpiepower

 

 

14.05.2015 "Vatertag" in Reimsbach

An Vatertag waren wir wieder zum Turnier in Reimsbach. Hier starten wir sehr gerne. Der Platz liegt schön und das Turnier ist immer gut organisiert. Da der Weg aber schon weit ist, sind wir wieder mit dem WOMO gefahren und haben übernachtet. Unsere Läufe waren durchwachsen...

Berichte, Parcourspläne und Videos hier

 

01.05.2015 Mai-Turnier beim ASV Saar

Wie jedes Jahr am 1. Mai sind wir beim Turnier des ASV Saar. Dieses Jahr fand das Turnier erstmals auf dem neuen Platzgelände in Ensheim statt. Leider war das Wetter uns an diesem Tag nicht gnädig... Dauerregen den ganzen Tag. Erst nach dem letzten Lauf hat es aufgehört...

Titus läuft ein schönes V0 im Jumping und erreicht den 2. Platz!

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

25./26.04.2015 Erfolg am Wochenende nur für BOB

Am Samstag haben Bob und ich erfolgreich die Begleithundeprüfung abgelegt. Somit haben wir die erste Hürde für spätere Turniere gemeistert.

 

Am Sonntag fand dann das jährliche Turnier in Urexweiler statt. Hier sind Titus und ich mit zwei DIS in der Leistungskarte nach Hause gefahren...

Berichte, Videos und Parcourspläne hier

 

19.04.2015 Endlich wieder Freiluft-Turniere :-)

Am Sonntag waren wir nach einjähriger Pause wieder beim HSV Münchweiler "zu Gast". Schöner Platz mitten im Wald, super Gassi-Möglichkeiten, gute Organisation, lecker Essen... was will man mehr!!

Tja, was?? Eine Nuller-Platzierung wäre ja schon mal wieder schön... Aber es hat nicht sollen sein ;-)

Berichte, Videos und Parcourspläne hier

 

 

 

04.-06.04.2015 Ostern einmal anders..

An Ostern haben wir dieses Jahr mal ein Camping- und Turnierwochenende gemacht! Der Verein Mertesdorf hat in der Agilityhalle in Saarburg ein Zweitages-Turnier veranstaltet und wir waren von donnerstag Abend bis montag morgen auf dem angrenzenden Campingplatz. Halle und Campingplatz liegen wunderschön im Leukbachtal und nach Saarburg in die Stadt ist es trotzdem nicht weit. Einzig das Wetter hätte ein bischen trockener sein können... na ja, unsere Läufe waren auch nicht überzeugend.. dreimal DIS, einmal V0

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

28./29.03.2015 Erfolgreiches Wochenende!!

Am Wochenende hatten wir die Agility-Richterprüfung vom DVG auf unserer Platzanlage bzw. in der Reithalle in Bliesen.

Am Samstag fand nachmittags eine Begleitundeprüfung, allerdings ohne Wertung, statt. Ich habe mit Bob teilgenommen und super bestanden!!

Beim Agility-Turnier ( dieses Mal mit Wertung ) gewinnt Titus den Jumping 3!! Den Sieg haben wir IKE gewidmet.. Er hat am 29.3. Geburtstag... Lieber Ike, wo immer Du auch jetzt bist... Wir denken noch sehr oft an Dich :-)

Berichte und Videos vom Turnier hier

 

 

28.02.-01.03.2015 Turnier-Wochenende in Lampertheim

Nachdem es uns im letzten Jahr so gut gefallen hat, hatten wir das Turnier in Lampertheim nochmal gemeldet und hatten Glück, dass wir Startplätze bekommen haben. Frank konnte nur samstags starten, weil sonntags die JHV vom Landesverband statt fand.

Das Turnier war wieder sehr schön. Klein, aber fein!! Unsere Ergebnisse wohl nicht berauschend, aber auch nicht soo schlecht..

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

24.01.2015 Saison-Eröffnung

Nach fast drei Monaten Pause haben wir am Samstag die Turnier-Saison 2015 in Mainz-Kostheim eröffnet.

Die Reithalle war sehr klein und hatte wenig Platz für die Starter. Auch die Reiterklause war ziemlich überfüllt und so blieb Titus den ganzen Nachmittag im Auto.. dort war es auch noch wärmer als in der Halle...

Unser Ergebnisse waren auch nicht zum Aufwärmen!!

Berichte, Parcourspläne und Videos hier

 

 

Allen Freunden und Bekannten ein glückliches und gesundes Jahr 2015

 

 

 

28.12.2014 Herrlicher Wintertag

Den wunderschönen Wintertag haben wir heute zum Schnee-Spaziergang genutzt!!

 

 

 

26.12.2014 Happy Birthday

Titus wird heute 8 Jahre alt!!! Alles liebe und bleib einfach genauso, wie Du bist :-)

 

 

 

Allen Besuchern unserer Homepage wünschen wir frohe Weihnachten

 

 

06.12.2014 Happy Birthday!!

Unser Sonnenschein "Bob" wird heute 1 Jahr alt. Er ist immer fröhlich und gut gelaunt und macht einfach nur Spaß!! Zur Zeit üben wir fleißig Unterordnung, damit wir im April die Begleithundeprüfung ablegen können. Auch im Frühjahr werden wir dann intensiver ins Agilitytraining einsteigen. Wir sind gespannt....

 

 

16.11.2014 Besuch im Wildpark

Wir haben die "ruhige Zeit" genutzt und sind am Sonntag zum Wildgehege nach Freisen gefahren. Für Bob war es die erste Begegnung mit freilaufenden Wildtieren. Als Verstärkung hatte ich Titus mitgenommen, der darauf sehr gelassen reagiert.

Bob war beeindruckt, aber keineswegs ängstlich. Selbst als ein freilaufendes Wildschwein auf ihn zukam, wollte er nur schnuppern...

Alles in Allem war es eine schöne Erfahrung!

 

 

 

26.10.2014 Halloween-Cup St.Wendel

Am Sonntag fand wieder unser alljährlicher Halloween-Cup in der Reithalle in Bliesen statt. Wie immer bedeutet das für uns sehr viel Arbeit im Vorfeld und auch am Turniertag. Auch für die Hunde ist es anders als ein anderes Turnier, weil sie doch viel länger in ihren Boxen warten müssen, bis wir Zeit haben... Unsere Läufe waren wohl nicht schlecht, trotzdem zweimal DIS...

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

18.10.2014 Letztes Freiluft-Turnier der Saison

Am Samstag waren wir zum Turnier bei der OG Speyer-Dudenhofen. Wir waren zum ersten Mal dort und werden ganz sicher wieder kommen!! Der Platz liegt wunderschön im Wald gelegen, mit sehr schönen Gassi-Wegen. Die Leute waren nett, es gab gutes Essen und der Ablauf war ebenfalls gut organisiert.

Unser A-Lauf endete leider mit einem DIS und im Jumping ist eine Stange gefallen.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

 

12.10.2014 Turnier in Differdange

Zum zweiten Mal in diesem Jahr waren wir in Differdange/Luxemburg zum Turnier. Mit 150 Startern war es gut besetzt, aber alles ging trotzdem reibungslos und schnell. Leider war das Wetter eher besch... bis Mittag Nebel und am Nachmittag hat es angefangen zu regnen. Unser Jumpingläufe fanden dann im strömenden Regen statt...

Bericht, Videos und Parcourspläne

 

06.10.2014 Bob ist 10 Monate alt!!

 

 

27./28.09.2014 Jubiläumsturnier in Mertesdorf

Wie immer war das Turnier in Mertesdorf "DAS HIGHLIGHT" in unserem Turnierkalender!! Die Mertesdorfer geben sich auch immer alle Mühe und sorgen für gute Laune. Es waren dieses Mal viele Camper da, das Wetter war spätsommerlich warm und die Abende sehr lustig ;-)

Unsere eher "durchwachsenen" Läufe waren hier total nebensächlich!!

Trotzdem gibt es natürlich Berichte, Videos und die Parcourspläne von allen A3, JP3 und dem Tunnelcup

Bob hatte auch viel Spaß. Er durfte mit Johanna spielen, üben und Gassi gehen

 

 

 

11.-13.09.2014 WM in Luxemburg

Die WM war mal wieder der Hammer!!! Da wir ausgerechnet an diesem Wochenende kein Wohnmobil hatten... sind wir an drei Tagen mit dem Auto nach Luxemburg gefahren.

Die Stimmung war super. Die Halle war super. Die Organisation war super. Wir haben viele tolle Läufe gesehen. Ein Lob an die Luxemburger Vereine, die alles so professionell abgewickelt hatten.

 

06./07.09.2014 Herbstturnier in Reimsbach

Wie jedes Jahr waren wir am 1.Wochenende im September nach Reimsbach zum Turnier gefahren. Es sind mittlerweile immer einige Camper dort und das Wetter war bis auf zwei Stunden samstags morgens spätherbstlich schön.

Unsere Läufe waren nicht so berauschend... Zweimal A-Läufe mit Fehlern und im Jumping jeweils ein DIS.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

30./31.08.2014 BSP in Bielefeld (leider ohne uns..)

Am Wochenende waren in Bielefeld zur BSP. Titus und mir hatten leider vier Pünktchen gefehlt, um starten zu dürfen. Aber wir waren als Fanclub für den LV Saar mitgereist und haben sonntags das offene Turnier gestartet.

Bericht, Videos und Parcourspläne

 

 

21.08.2014 Traurige Gewissheit...

Nach der Audiometrie-Untersuchung in der Tierklinik haben wir nun Gewissheit: Titus ist beidseitig taub!! Ich habe ja schon seit Anfang des Jahres gemerkt, dass er nicht oder wenig auf Sprache reagiert. Doch dass er jetzt vollkommen taub ist, hätte ich nicht erwartet... Nun machen wir halt das Beste daraus und werden auf jeden Fall weiterhin Agility machen.

 

15.-17.08.2014 Agility-Workshop

Am Wochenende hatten wir im HSZ StWendel einen Agility-Workshop. Als Trainer waren Hansi Voran, Sascha Grunder und Sabine Zepf gekommen. Titus und Lee haben sich die drei Tage geteilt und wir konnten viele gute Tipps mitnehmen.

 

 

 

 

 

09.08.2014 Flutlichtturnier in Schwarzenholz

Ein ganz anderes Flair hatte das Flutlichtturnier samstags in Schwarzenholz. Die A-Läufe fanden noch am späten Nachmittag bei sonnigem Wetter statt. Dann folgten nach einer Pause die Jumpings bei Flutlicht.

Titus und ich bekommen immer mehr Probleme, weil er so schlecht hört. Die Umstellung auf lautloses aber dafür mehr körperliches Führen wird wohl noch eine Weile dauern. Trotz der zwei DIS waren es aber gute Läufe und ich denke, wir sind auf einem guten Weg!!

Lee läuft den A-Lauf wieder fehlerfrei und darf somit nun in der A3 starten. Nun gibt es künftig wieder "Familien-Duelle" :-))

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

06.08.2014 Bob ist 8 Monate alt!!

Nun ist der "kleine" Bob schon alt Monate alt und hat sich zum stattlichen Junghund entwickelt. Er ist ein richtiger Wildfang geworden, immer auf der Suche nach Action!!

 

mehr Bilder hier

 

27.07.2014 Heusweiler

Da Frank in Neunkirchen die "Collie-Triade" gerichtet hat, bin ich mit den zwei Border's alleine nach Heusweiler gefahren. Das Turnier war dieses Jahr nicht so gut organisiert wie sonst... aber das hatte nix mit unseren Leistungen zu tun.

Berichte, Videos und Parcourspläne

 

19./20.07.2014 Saarpfoten

Am Wochenende waren wir zwei Tage in Neunkirchen bei den Saarpfoten zu Gast. Nach einem sehr heißen Samstag folgte ein eher durchwachsener Sonntag...

Am Samstag begannen wir gleich mit einem fehlerfreien Jumping und dem 1. Platz. Leider hat sich dieser Erfolg bei den nächsten Läufen nicht fortgesetzt...

Berichte, Video und Parcourspläne

 

 

13.07.2014 Turnier in Kaiserslautern

Erstmals waren wir zu einem Turnier beim SWHV Kaiserslautern. Es fand auf dem Gelände der OG Erfenbach statt, das schön mitten im Wald liegt.

Leider war das Wetter eher bescheiden... es hat gegen 10.00 Uhr angefangen zu regnen und bis zum Turnierende nicht mehr aufgehört. Da es nur 47 Starter waren, war das Turnier aber sehr früh beendet und wir konnten bereits um 14.45 Uhr den Heimweg antreten.

Unsere Ergebnisse waren dem Wetter angepasst auch eher besch...

Berichte, Videos u. Parcourspläne

 

Urlaub an der Nordsee

Direkt nach dem Turnier sind wir weiter nach Holland gefahren, um zwei Wochen am Meer auszuspannen. Das Wetter war super schön und die Hunde sind zu "Seehunden" mutiert :-)

 

Alles in Allem haben wir uns gut erholt und sind hoffentlich fit für die nächsten Aktivitäten.

Mehr Bilder

 

20.-22.06.2014 Turnier in Güdingen

Am Freitag sind wir mit "Sack und Pack" nach Güdingen gefahren, weil wir nach dem Turnier direkt weiter in den Urlaub sind.

In Güdingen fand bereits freitags abends ein kleines Turnierchen statt, wo wir starten durften. Dann Samstag und Sonntag die "normalen" Turniere.

Freitags hatte wir leider zweimal DIS.

Samstags zweimal Läufe mit Fehlern

Sonntags ein V0 und im Jumping ein DIS.

Wir waren wirklich urlaubsreif....

Berichte, Videos, Parcours

 

14./15.06.2014 Turnier beim MV Schmelz-Limbach

Am Wochenende konnten wir ganz entspannt zum Turnier nach Limbach fahren. Wir sind bereits freitags abends mit dem WOMO angereist, hatten einen schönen Stellplatz und es war super Wetter. Da der Platz direkt an der Prims liegt, konnten die Hunde sich zwischendurch immer wieder im Wasser abkühlen.

Unsere Läufe: samstags im A-Lauf ein "Stangenproblem", im Jumping dann wieder super gut und fehlerfrei. Sonntags leider zweimal DIS...

Berichte, Videos, Parcourspläne

 

 

 

07./08.06.2014 Pfingstturnier St. Wendel

Dieses Jahr hatten wir wirklich ein heißes Wochenende... Über 30 Grad im Schatten. Aber es ist alles gut gelaufen und bei diesem Wetter macht das Campen einfach mehr Spaß. Auch unsere Platzanlage hat nicht unter dem Turnier leiden müssen.

Unsere Läufe waren nicht der Rede wert... jedenfalls konnten wir keine weiteren Punkte für die BSP sammeln.

Berichte und Videos

 

02.06.2014 Ein Jahr ohne IKARUS....

Ein Jahr ist es nun schon her, seit wir Ike gehen lassen mussten... noch immer vermisse ich ihn und denke sehr oft an die schöne Zeit, die wir zusammen verbringen durften.

Mein Ikarus... in meinem Herzen wirst Du immer bei mir sein!!!

 

 

 

01.06.2014 DVG-Landesmeisterschaften

Die Landesmeisterschaft fand dieses Jahr beim MV Schwarzenholz statt, der gleichzeitig sein 60jähriges Jubiläum feierte. Mit 61 Startern war die LM sehr gut besetzt und es durften spannende Läufe erwartet werden. Die Konkurrenz war nicht zu unterschätzen... den Titel konnten wir leider nicht holen, aber wir haben den Jumping-Lauf gewonnen :-)

Bericht und Parcourspläne

 

29.05.2014 "Vatertag" in Reimsbach

Am Feiertag waren wir wieder wie jedes Jahr in Reimsbach zum Turnier. Das Wetter hat super gut gehalten. Das Turnier wurde sehr "straff" durchgezogen, so dass wir um 14.30 Uhr bereits mit den Läufen durch waren. Trotz fast einer Stunde Fahrzeit waren wir bereits um 16.30 Uhr zu Hause und haben auch endlich wieder einen Preis mitnehmen können :-)

Bericht, Videos, Parcourspläne

 

 

26.05.2014 Schönes Wochenende in Luxemburg

Am Wochenende waren wir mal wieder in Luxemburg "zu Gast". Der Verein von Differdange hatte am Samstag ein Turnier und am Sonntag waren wir zu einem kleinen Empfang für die Helfer der Luxemburg Open 2013 eingeladen. Wir sind am Freitag nachmittag mit dem WOMO losgefahren und waren abends bereits mit Mireille und Serge und noch ein paar anderen Hundesportlern zum Pizza-Essen!!

Das Turnier am Samstag war mit 150 Startern besetzt und gut organisiert. Frank und Lee hatten einen guten Tag erwischt: zweimal V0, einmal den 2.Platz und einmal den Sieg!! Sooo schade, dass die Ergebnisse nicht zählen...

Titus und ich sind immer noch in einer Pechsträhne...

Berichte und Videos, sowie die Parcourspläne

 

 

17.05.2014 Turnier in Furpach

Seit längerer Zeit hatten wir uns mal wieder zum Turnier in Furpach angemeldet. Das Turnier geht über zwei Tage, wir haben uns jedoch entschieden nur samstags zu starten, weil der Sonntag der letzte "freie" Sonntag für die nächsten Wochen war und es zu Hause noch Einiges zu tun gibt...

Bei Titus und mir setzt sich die "Pechsträhne" leider fort.... wieder zwei Läufe mit jeweils einem Fehler!! Aber ich hoffe doch, dass irgendwann auch die "Nuller" wieder kommen??

Bericht, Videos

 

 

06.05.2014 Bob ist 5 Monate alt

Die Kelpies sind wieder fit und Bob ist heute bereits 5 Monate alt. Von der Virusinfektion ist er bisher verschont geblieben...

 

 

04.05.2014 Turnier in Urexweiler

 

Heute hat wieder Frank gerichtet, diesmal ohne Anwärter. Es war für mich ein regelrechter "Scheiß-Sonntag" ( im wahrsten Sinne des Wortes..). Nachdem Titus ja vor über einer Woche schlimmen Durchfall aufgrund einer Virus-Infektion hatte, war nun Lee und Lobo betroffen. Ich war nachts bereits mehrmals draussen und hab kaum geschlafen. Da Frank richten musste, hieß es für mich am laufenden Band mit den Hunden gehen, was auch immer dringend notwendig war... Lee hat mir besonders leid getan. Ihn hatte es schlimm erwischt. Dazwischen musste ich ja mich ja auch noch mit Titus und Bob beschäftigen und zweimal starten. Dazu kam noch, dass mir die Parcours so gar nicht lagen...

Bericht und Videos

 

01.05.2014 Mai-Turnier beim ASV Saar

Zum zweiten Mal hat der ASV Saar das Turnier beim SV Klarenthal ausgerichtet. Frank war als Richter eingesetzt, hatte aber einen Richter-Anwärter zur Hilfe. Obwohl das Wetter sehr schlecht voraus gesagt wurde, war es letztendlich doch nicht so schlimm. Ein wenig Regen um die Mittagszeit, ansonsten war das Wetter o.K. Titus und ich haben zwei schöne Läufe absolviert, leider mit jeweils einem Fehler.

Bericht und Videos

 

 

19.04.2014 Osterturnier in Landstuhl

Am Oster-Samstag haben die Landstuhler wieder ein Turnier veranstaltet und wir konnten starten. Landstuhl ist für uns von der Entfernung her wie ein "Heimspiel" und so brauchten wir morgens nicht zu früh loszufahren. Das Turnier war wie immer gut organisiert, es gab lecker Essen und Trinken und obwohl wir keine Platzierung mit nach Hause nehmen konnten, waren wir mit den Läufen doch zufrieden.

Berichte, Videos und Parcourspläne hier und bei den Kelpies

 

15.04.2014 Neue Unterseite "Parcourssammlung"

Auf der Seite "Agility/Berichte" habe ich eine neue Unterseite eingefügt, in der ich künftig die nachgezeichneten Parcours ablege.

 

12.04.2014 Turnier der Mertesdorfer in Trier

Am Wochenende fand ein Turnier des VfgH Mertesdorf in der Reithalle Monaise in Trier statt. Wir hatten nur samstags gemeldet und im Nachhinein waren wir froh darüber.... Es begann für die A3er mit dem Jumping-Lauf und ich hatte schon die Parcoursbegehung hinter mir.

Titus hatte sich wohl freitags schon die Daumenkralle eingerissen, was ich aber erst kurz vor dem Start bemerkt habe. Jedenfalls hat er beim Einspringen geschont, so dass ich ihn abmelden musste.

Kurz entschlossen hab ich mich dann mit Lobo umgemeldet, damit ich wenigstens noch starten konnte an dem Tag. Es gab ja noch den A-Lauf und einen Open und so hatte ich noch zwei Starts.

Mit Lobo läuft Frank ja nur noch ab und zu und mit seinen 11 Jahren braucht er keiner Quali mehr hinterher zu rennen :-) Wohl auch deshalb ging ich ziemlich entspannt an den Start im A-Lauf und welch Überraschung: wir legten einen fehlerfreien Lauf hin und trotz 41 Startern erreichten wir den sagenhaften 2. Platz!!!

Im Open hab ich leider an der 3. Hürde etwas gezögert, was uns eine Verweigerung einbrachte und im weiteren Verlauf ist noch eine Stange gefallen. Aber auch das war ansonsten ein schöner Lauf.

 

 

05./06.04.14 Erstes Turnierwochenende 2014

Am Wochenende waren wir zum Turnier in Eggenstein-Leopoldshafen. Samstags war ein kleines Anfängerturnier für A1 und A2 und am Sonntag durften alle Klassen starten. Da ja unser WOMO jetzt wieder angemeldet ist, sind wir bereits am Freitag Abend losgefahren.

Bob war am Sonntag bereits 4 Monate alt und für ihn war es die erste "große Fahrt" mit dem Wohnmobil. Es war, als hätte er nie was anderes gemacht. Rein ins WOMO und nach wenigen Metern hat er bereits friedlich in der Ecke gelegen und geschlafen :-) Auch während des Wochenendes hat alles super geklappt mit ihm.

Neue Bilder in der Galerie

Unsere Läufe waren auch nicht schlecht.

Berichte hier und bei Kelpiepower

 

29.03.2014 Erinnerungen

Heute wäre Ike's Geburtstag...

 

 

 

25.03.2014 Lobo hat Geburtstag!!!

Lobo wird heute bereits 11 Jahre alt. Wie die Zeit vergeht... Er ist noch fit und seit Bob im Hause ist, ist er bestimmt nochmal fünf Jahre jünger geworden ;-)

 

 

15.03.2014 Turnier auf dem Ponsheimerhof

Am Samstag waren wir zum Turnier in Ormesheim auf dem Ponsheimerhof. Wir hatten uns kurzfristig angemeldet und noch Plätze bekommen. Leider sind wir wieder mit einem Doppel-Dis nach Hause gefahren...

Bericht:

 

 

02.03.2014 Faschingscup in Lampertheim

Am Wochenende waren wir zwei Tage zum Faschingscup in Lampertheim. Wir waren zum ersten Mal in dieser Reithalle. Das Turnier war sehr gut organisiert und es herrschte eine schöne Faschings-Stimmung. Wir waren zwar selbst nicht kostümiert, haben uns aber an vielen schönen Kostümen erfreuen können :-)

Nachdem unsere Läufe am Samstag eher "durchwachsen" waren, konnten wir am Sonntag mal wieder einen fehlerfreien A-Lauf verzeichnen!

Berichte auf der Agility-Seite.

Klein-Bob hat sich bei seinem ersten Turnier sehr gut präsentiert!! Er fand alles super toll und hat viele neue zwei-und vierbeinige Freunde gefunden. Zwischendurch hat er ganz brav in seiner Box geschlafen :-)

 

 

 

19.02.2014 Das Rudel wächst zusammen!!

Bob hat sich mittlerweile schon gut eingelebt. Er spielt sehr wild mit Lee, etwas gemäßigter mit Titus und gaaanz vorsichtig mit Lobo :-)

Manchmal muss man ihn etwas bremsen, damit er auch mal zur Ruhe kommt...

Er geht auf alles Neue zwar vorsichtig, aber ohne Angst zu. Er ist sehr verfressen, was hoffentlich die Erziehung erleichtert!!

 

 

 

 

08.02.2014 BOB

Heute ist unser neues Familienmitglied eingezogen :-)) Wir sind gespannt auf seine Entwicklung :-)

 

Quince Tree Bob Dylan

 

 

26.01.2014 Turniersaison eröffnet!!

Das erste Turnier für 2014 sind wir in Ludwigshafen gelaufen. Der DHV hat die Abschlussprüfung seiner Richter-Anwärter in ein kleines Turnier eingebunden und wir durften auch starten!!

Titus war gut drauf!! Leider hab ich in beiden Läufen an den gewissen Stellen zu spät reagiert :-(

Bericht und Videos

 

31.12.2013 Silvesterspaziergang

Bevor die Knallerei losgeht, haben wir heute Mittag noch einen schönen langen Spaziergang gemacht.

 

anschliessend waren wir alle "hundemüde" :-)

 

Wir wünschen allen ein gesundes neues Jahr 2014!!!!!

 

 

26.12.2013 Happy Birthday!!!

Titus wird heute 7 Jahre alt!!!

Alles Gute, meine kleine Flitzpiepe :-)) bleib so wie Du bist!!

 

 

 

06.12.2013 Turnier in Kleinblittersdorf

Vor der VdH-DM hat der Club f.brit.Hütehunde LG Saar noch für Helfer ein offenes Turnier angeboten. Lee und Titus durften auch starten!!

Beide sind nicht wirklich optimal mit dem Kunstrasenteppich klar gekommen... Titus lief sehr vorsichtig, was man auch an den Zeiten deutlich ablesen konnte.

Näheres Hier

 

02.12.2013 Gedanken an IKARUS

"Man sagt, Erinnerungen sind Gold wert, und vielleicht ist das wahr.

Ich wollte nie Erinnerungen, ich wollte nur Dich...

Eine Million mal brauchte ich Dich, eine Million mal weinte ich.

Wenn Liebe allein Dich hätte retten können, wärest Du nie gestorben.

Im Leben liebte ich Dich sehr, im Tod liebe ich Dich immer noch.

In meinem Herzen hast Du einen Platz, den niemand je füllen kann.

Wenn Tränen eine Treppe bauen könnten und Herzschmerz eine Straße

ich würd den Weg zum Himmel gehen und Dich zurück holen!!

Ein halbes Jahr ist es nun schon her, seit uns Ikarus verlassen hat!! Ich denke noch sehr oft an ihn. Mittlerweile sind jedoch überwiegend die schönen Momente und Erlebnisse in meinem Gedächtnis!!

Das restliche Rudel hat sich gut zusammen gerauft und die anfängliche Unsicherheit von Titus hat sich weitgehend gelegt.

Ich habe Ikarus jetzt eigens ein Album erstellt

 

 

 

03.11.2013 Turnier in Bodenheim

Kurzfristig hatte ich mich zum Turnier in Bodenheim nachgemeldet und noch einen Startplatz bekommen. Frank war mit Lee zu einem Seminar und so bin ich alleine nach Bodenheim gefahren. Das Turnier war wie immer gut organisiert, super Ablauf, gutes Essen... leider sind wir mal wieder mit zwei DIS nach Hause gefahren :-(

Bericht

 

27.10.2013 Halloween-Cup St. Wendel

Die Hallensaison haben wir wie jedes Jahr bei unserem Halloween-Cup in Bliesen eröffnet. Es war mal wieder ein sehr schönes Turnier mit vielen gut gelaunten Startern, einer coolen Richterin und auch endlich mal wieder mit fehlerfreien Läufen!!!

Titus gewinnt den A-Lauf und erreicht im Spiel den 3. Platz von 66 Large-Startern!

Berichte und Videos hier

 

05./06.10.2013 Turnier bei den Saarpfoten

Das letzte Freiluft-Turnier dieser Saison haben wir bei den Saarpfoten in Neunkirchen gemacht. Wir sind mit dem WOMO hingefahren und konnten so morgens ganz entspannt das Turnier angehen :-) Das Wetter war leider sehr schlecht. Am Samstag hat es den ganzen Tag geregnet. Der Sonntag wurde dann im Laufe des Vormittages besser und blieb bis zur Siegerehrung trocken. Zu einem fehlerfreien Lauf hat es leider nicht gereicht. Die beiden A-Läufe waren entweder DIS oder mit Fehlern, in den beiden Jumpings wieder einmal eine Stange und einmal eine blöde Verweigerung...

Hier die Berichte und Videos

 

 

15.09.2013 Turnier MV Schwarzenholz

Erstmals hat der MV Schwarzenholz ein Turnier ausgerichtet. Wegen verschiedener Meisterschaften an diesem Wochenende waren es nur wenige Starter, aber dafür ein sehr schön entspanntes Turnier. Organisation und Ablauf haben gut geklappt.

Frank hat wieder gerichtet und deshalb durfte nur Titus an den Start.

Leider hat es für uns wieder keinen fehlerfreien Lauf gegeben...

Bericht

 

 

11.09.2013 Bericht vom Turnier in Neunkirchen

Am 08.09. hat der MV Saarbrücken I nach jahrelanger "Abstinenz" wieder ein Turnier ausgerichtet und zwar auf dem Gelände der OG Neunkirchen. Frank hat gerichtet, und so ist nur Titus gestartet.

A-Lauf: mal wieder DIS...

Jumping: fehlerfrei, Platz 1 !!

Bericht und VIDEOS

 

09.09.2013 Lee wird 3 Jahre alt!!!

"Klein-Lee" wird heute schon drei Jahre alt, kaum zu glauben!!! So langsam wird auch er etwas erwachsener....

 

02.09.2013 Drei Monate ohne Ike

Es sind nun schon drei Monate vergangen, seit Ike gegangen ist. Aber immer noch vermisse ich ihn so sehr... Viele Dinge im alltäglichen Leben erinnern an ihn und trotz der 15 schönen gemeinsamen Jahre überwiegt noch die Trauer.

Mein geliebter Ikarus...ich denke so oft an Dich.

 

31.08./01.09.13 Herbstturnier in Reimsbach

Vier Starts, vier DIS - ohne Kommentar -

 

25.08.2013 Turnier in Namborn

Endlich wieder mal ein fehlerfreier Lauf mit Platzierung!! Namborn hat uns schon immer gefallen... :-)) schon mit Ike habe ich dort viele schöne Platzierungen erlaufen.

Bericht

Lobo und Lee sind auch gestartet. Der "alte" Lobo hat im A-Lauf den 3. Platz erreicht, im Jumping leider ein Frühstart...

Lee leider zweimal DIS

 

18.08.2013 Turnier in Bous

Zum zweiten Mal hat der Verein in Bous ein Turnier ausgerichtet. War es im letzten Jahr noch der heißeste Tag des Jahres, hat es dieses Jahr viel geregnet...

Titus war irgendwie den ganzen Tag nicht zu gebrauchen.

Er hatte schon morgens die "Ohren auf Durchzug" gestellt und nach dem Wittern von ein paar heißen Hündinnen war er dann ganz "kirre" :-)) Das hatte zur Folge, dass er sehr unkonzentriert im Parcours war...

Folge: Doppel-DIS!!!

Bericht

Lobo hat pausiert, Lee läuft einen schönen A-Lauf mit leider einem Wippe-Fehler!!

 

 

 

13.08.2013 wieder fälliges Update!!

Irgendwie sind die Tage im Sommer einfach zu kurz:-)) Bei dem schönen Wetter gibt es so viele Aktivitäten draussen, dass der PC öfter ausbleibt!!

Turniermäßig ist auch nicht sehr viel gelaufen. Im Juli hatten wir drei Wochen Turnierpause. Dann folgte am 28.7. das Turnier in Heusweiler. Mit den schlimmsten Erwartungen, was die Hitze betraf, sind wir bereits samstags mit dem WOMO hingefahren. Aber der Sonntag war total verregnet und wir waren froh, dass wir für alle Wetter gerüstet waren!!

Ergebnisse und Berichte unter "Agility"

Dann hatten wir wieder ein Wochenende Pause und waren dann vom 09. bis 11. August in Luxemburg zur LO. Dies war mal wieder eine Veranstaltung der "Superklasse"!!! Ein Starterfeld von 400 hochkarätigen Teams aus ganz Europa. Die Organisation einfach super. Das Stadion und der Kunstrasen waren nur genial!! Das Wetter war optimal, nicht zu warm, nicht zu kalt und vor Allem trocken!!

Unsere Läufe waren "durchwachsen", aber das war an diesem Wochenende Nebensache!! Wir hatten einen schönen Campingplatz, nette Nachbarn und jede Menge Spaß am Zusehen der anderen Läufe. Wir konnten abends gemütlich zusammen sitzen und grillen. Da wir mit den Luxemburgern eine enge Freundschaft pflegen, haben wir noch zusätzlich als Parcourshelfer unseren Dienst abgeleistet. Auch hier ging alles professionell von statten. Keine Hektik, keine Unstimmigkeiten... alles einfach super!!!

Berichte und Ergebnisse unter "Agility"

 

02.07.2013 fälliges Update!!!

In den letzten vier Wochen ist doch so einiges gelaufen!!

Zunächst sind wir zum Turnier nach Leverkusen gefahren, das am 8./9.Juni statt fand. Frank hatte jeweils einen halben Tag gerichtet und konnte dadurch mit beiden Hunden jeweils an einem Tag starten. Berichte und Videos auf der Seite Kelpiepower.

Titus hat sich samstags wacker geschlagen, sonntags leider zweimal DIS.

Anschliessend sind wir weiter gefahren nach Wunstorf, wo eine Woche später die BSP stattgefunden hat. Zwischendurch haben wir noch unsere Freundin Ramona besucht und waren noch drei Tage am Steinhuder Meer.

Die BSP ist auch nicht gelaufen, wie wir es uns erhofft hatten. Vier Starts - vier DIS!!! Auch das offene Turnier einen Tag später hat Titus mit 2 DIS beendet.  Wir waren definitiv urlaubsreif.... So sind wir dann nach der BSP erst mal weiter gefahren an die Nordsee nach Holland und haben dort 11 Tage relaxed!! Auf dem Heimweg haben wir noch das Turnier samstags bei den Saarpfoten "mitgenommen".

Hier hat diesmal Lee mit zwei DIS abgeschlossen.... Lobo schlägt sich wacker, aber Titus und ich sind einfach noch nicht fit!!!

Alle Berichte von Titus hier:

 

02.07.2013 Vier Wochen ohne "Ike"....

Nun sind es schon vier Wochen her, seit Ike gegangen ist. Aber alles ist noch irgendwie nicht wie es sein sollte.... Lobo und Titus trauern auf ihre Weise und zu Hause ist er überall noch irgendwie "gegenwärtig".

 

 

02.06.2013 Gute Reise Ikarus

Heute mussten wir Abschied nehmen... Ikarus durfte zu Hause friedlich in meinen Armen einschlafen und über die Regenbogenbrücke gehen.

 

 

 

Finstre Gedanken -Panik im Blick
mich zerbricht der Seelenschmerz Stück für Stück.
Du warst mein Begleiter, mein Freund, mein Leben
ein letztes Jahr, eine letzte Minute
ich steh neben Dir und mir ist auch zum Sterben zumute!
Meine Seele schreit- Nein,bitte geh nicht!
und meine Tränen küssen dein liebes Gesicht.

Deine Augen sagen-"Nun laß mich gehn"
aber bleib bis zum Ende bitte hier bei mir stehn!
Ich weigere mich und schreie-
"Du darfst nicht gehn"
doch dein Blick sagt:"wir werden uns wiedersehn!
Mein Weg führt nun über die Regenbogenbrücke
zu der Stelle der Ewigkeit, dort gibt es nur grüne Wiesen, weit und breit.
Muß ich auch hier meine Augen für immer schließen
werde ich - wenn ich dort bin- die Ewigkeit genießen.


Ich lasse Dir-bis wir uns wiedersehn- unsere
Erinnerungen zurück,
von unserer Zeit voll Treue und Glück.
Weine all deine Tränen der Traurigkeit und denk an den Ort in der Ewigkeit!
Wirst Du einst die Regenbogenbrücke sehn,
und Du hast Angst davor hinüber zu gehn-
werde ich dich mit Freudengebell empfangen
so wirst Du sicher zu mir gelangen!
Dort werden wir wieder zusammen über grüne Wiesen gehn
doch bis dahin schau einfach in dein Herz
geliebter Mensch , und Du wirst mich sehn....
    

 

 

 

 

24.-26.05.2013 Regenschlacht in Bayern

Nachdem das WOMO wieder sauber und trocken war, sind wir am Freitag morgen bereits aufgebrochen nach Ering am Inn. Dort war eine 3-Tages-Veranstaltung, die Frank gerichtet hat. Es begann freitags um 19.00 Uhr mit einem Nachtturnier, Samstag offenes Turnier und Sonntag die Landesmeisterschaften mit offenem Turnier. Wir hatten natürlich alle drei Tage gemeldet  und bei 6 Läufen hatte ich mir einiges vorgenommen... Das Wetter war gelinde gesagt beschissen... pünktlich am Freitag Abend hat es angefangen zu regnen, die ganze Nach durch. Samstag etwas besser, aber immer wieder Schauer. Und am Sonntag hat es vormittags angefangen zu schütten und nicht mehr aufgehört....Dazu war es an allen Tagen noch "schweinekalt". Wir hatten alle Wintersachen mit und die Heizung im WOMO ist über drei Tage und Nächte gelaufen.  Unsere Leistungen haben sich wohl dem Wetter angepasst...

Hier derBericht:

 

18./19.05.2013 Schlamm-Schlacht Pfingsten

Dieses Jahr war das Pfingstturnier unseres Vereins die reinste Schlammschlacht. Schon am Freitag haben wir bei strömendem Regen aufgebaut... Der Samstag war dann zwar trocken, doch sonntags gegen Mittag hat es angefangen zu regnen und durchgeregnet bis montags.....

Dem entsprechend waren am Sonntag auch die Platzverhältnisse!! Vor Allem am Nachmittag war der Platz eine Schlammwüste und die Starter waren froh, wenn sie ohne Sturz durch den Parcours kamen...

Montags mussten dann die Camper von der Wiese mit "Manneskraft" aus dem Schlamm gezogen werden.

Trotzdem: Die Stimmung war über das ganze Wochenende einfach super!!!!!

Wir sind mal wieder 4x DIS gelaufen :-((

bericht

 

 

 

09.05.2013 "Vatertagsturnier in Reimsbach"

Wie immer waren wir am Vatertag zum Turnier in Reimsbach. Und: dieses Jahr hat es sich wirklich gelohnt.

Wir waren gut drauf und haben den A-Lauf und den Jumping fehlerfrei absolviert. Es reichte beide Male zum zweiten Platz und in der Kombi-Wertung sogar zum Sieg!!

bericht und videos

 

05.05.2013 DVG-Landesmeisterschaften

Die DVG-LM wurden dieses Jahr von den Saarpfoten ausgerichtet. Da Frank als OfA-LV noch viele Sachen mitnehmen musste, sind wir am Samstag schon mit dem WOMO nach Neunkirchen gefahren und haben dort übernachtet.

Gerichtet wurde die LM von Jörg Zenner. Sehr schöne, runde Parcours, immer klassengerecht gestellt.

Obwohl wir uns viel vorgenommen haben, ging bereits der A-Lauf leider mit einem DIS zu Ende...

Aber: Frank und Lobo haben den Titel geholt und damit die "Familienehre" gerettet:-))

Bericht

 

 

 

01.05.2013 Turnier ASV Saar

Traditionell fahren wir am 1. Mai zum Turnier des ASV Saar. Dieses Jahr wurde das Turnier auf dem Gelände des SV OG Klarenthal ausgerichtet. Der Platz liegt wohl schön, jedoch hat der Regen der vorausgegangenen Tage das Gelände in eine schöne Schlammwüste verwandelt....

Das Wetter hat aber den ganzen Tag gehalten und nachmittags kam sogar die Sonne zum Vorschein.

Frank hat gerichtet und so ist nur Titus gestartet.

bericht

 

 

 

21.04.2013 Turnier in Urexweiler

Zunächst mal lag eine turbulente Woche hinter uns.... Frank hatte einen Auto-Unfall auf dem Weg zum Hundeplatz. Lee war auch mit im Auto. Die gute Nachricht: beiden geht es zwischenzeitlich wieder gut!!! Die schlechte Nachricht:  Unser "Hundeauto" hat einen Totalschaden!!

Zum Turnier in Urexweiler: Da Lobo die ganze Woche vorne rechts geschont hat, hat Frank sich entschlossen, nicht zu starten. So bin ich mit Titus alleine zum Turnier gefahren. Wir waren mit insgesamt 15 Startern vertreten und sind mit unseren neuen roten Jacken doch ziemlich posivitv aufgefallen :-))

Turnierbericht und Videos hier

 

 

07.04.2013 Endlich Freiluft-Turniere!!

Heute waren wir zum ersten Freiluft-Turnier der Saison beim HSV Münchweiler. Das Wetter hat sich von seiner besseren Seite gezeigt. Sonnenschein pur, zwar noch etwas kalt, aber dafür trocken. Der Platz des HSV Münchweiler liegt schön im Wald mit guten Gassi-Möglichkeiten. Der Ablauf des Turniers war reibungslos.

Die Läuft mit Titus waren auch endlich wieder zufrieden stellend.

Berichte und Videos hier

 

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein frohes Osterfest

 

 

02.03.2013 Friedrichsthal, die Zweite

 

Auch am zweiten Wochenende in Friedrichsthal hatten wir uns nur für den Samstag gemeldet. Es war auch gut so, weil ich immer noch nicht 100% fit bin und dadurch noch sehr verhalten laufe. Trotzdem habe ich mich im Parcours schon viel wohler gefühlt, als eine Woche vorher. Dass unsere beiden Läufe wieder im DIS endeten, war auch auf meine mangelnde Konzentration zurück zu führen. Im Jumping drei blöde Verweigerungen und dadurch das DIS. Im A-Lauf, der an vielen Stellen sehr sehr eng gestellt war, habe ich durch einen "Belgier" ein zu großen Radius für Titus geführt, so dass er mit eine Pfote leider die im Weg stehende Wippe berührt hat...

Wir sind aber trotzdem mal zuversichtlich, dass es besser wird, wenn wir erst mal wieder regelmäßig Training machen können. Jetzt ist erst mal vier Wochen Turnierpause und dann geht es direkt in die Freiluft-Saison :-))

 

 

24.02.2013 Turniersaison eröffnet

 

Gestern waren wir zur Saisoneröffnung bei der LG Saar des CfbrH. Die Helenenhalle in Friedrichsthal war ein sehr schöner Austragungsort. Die Bodenverhältnisse für Menschen ideal, für die Hunde nicht immer.

Obwohl ich immer noch nicht 100% fit bin, wollte ich doch unbedingt starten. Die Folge: zweimal DIS und Schmerzen.... Die A3er begannen nachmittags mit dem Jumping-Lauf. Hier sind wir bereits nach der dritten Hürde gescheitert. Ich habe wohl zu wenig Infos gezeigt, so dass Titus ins falsche Tunnel-Loch lief. Im A-Lauf ereilte uns das DIS an einer eigentlich einfachen Sequenz... hier hat man definitiv gemerkt, dass ein paar Trainingseinheiten fehlen.

Aber: wir haben endlich wieder viele alte Bekannte getroffen, konnten plaudern und vor Allem sehr schöne Läufe von anderen Teams sehen.

Mal sehen, was das nächste Wochenende bringt.... :-))

 

17.02.2013 Countdown läuft...

Nächste Woche starten wir unser erstes Turnier seit Ende September letzten Jahres!! Bin echt gespannt, wie das so ohne Training funktionieren wird... So richtig fit bin ich noch nicht nach der Hüft-OP, aber ich will es auf jeden Fall probieren. Die letzten Wochen sind mehr oder weniger so dahin geplätschert. Ab und zu mal Slalom und drei Hürden zu Hause im Schnee, das wars dann aber auch.

Ich freue mich aber auf das Turnier und auf alle Agility-Freunde :-))

 

Allen Besuchern ein glückliches, gesundes und erfolgreiches Jahr

2013!!!!

 

26.12.2012 Happy Birthday meine "Flitzpiepe"

Titus wird heute sechs Jahre alt :-)))

 

 

 

12.12.2012 Winterfreuden

Ich liebe einfach den Schnee...

 

 

 

 

 

 

04.12.2012 Advent, Advent...

 

Pünktlich zum 1. Advent ist auch der erste Schnee gefallen und lässt alles gleich viel schöner aussehen. Ich kann auch schon etwas länger spazieren gehen und genieße es täglich!!

 

 

 

11.11.2012 Wieder zu Hause!!

Nach langen fünf Wochen Krankenhaus und Reha bin ich nun endlich wieder zu Hause bei meinen geliebten Männern:-))

Lange Spaziergänge sind wohl noch nicht drin, aber ich kann und will mich jede Woche steigern. Turniermäßig machen wir sowieso jetzt Winterpause bis mindestens Ende Februar nächsten Jahres. Das Training übernimmt Frank solange, wobei das bei drei Hunden schon schwierig ist...

Nun freuen wir uns jedenfalls auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit und hoffentlich einen schönen Winter. Dann kann es im Frühling wieder richtig losgehen!!

 

04.11.2012 Endspurt...

Noch zwei Tage, dann geht's endlich nach Hause und zu meinen Männern... wie ich mich freue :-))

 

 

27.10.2012 noch 10 Tage!!!

Wieder ist eine Woche vergangen und es sind "nur" noch 10 Tage bis ich nach Hause darf. Jetzt, wo das Wetter auch schlechter geworden ist, kann man mit Krücken schlecht draussen herum laufen. Die Gefahr, dass man auf nassem Laub ausrutscht ist einfach zu groß. Aber bald kann ich diese Dinger in die Ecke stellen:-))

Wie freue ich mich auf die Spaziergänge zu Hause:-))

 

 

20.10.2012 Heimweh....

Nun bin ich schon 17 Tage von zu Hause weg. Erst im Krankenhaus und nun in der Reha.

Mein Gott, wie ich die Fellmonster vermisse... Frank bringt ab und zu Ike oder Titus mit zum Besuch. Jetzt, wo ich endlich wieder draussen rumlaufen darf ( wenn man das mit den Krücken so nennen kann.. ) besteht auch die Möglichkeit, die Hunde dort zu begrüßen. Aber es ist nicht das Gleiche wie zu Hause!!!

Noch weitere 17 Tage liegen vor mir :-((

 

 

23.09.2012 Schöner Saisonabschluss in Kirrberg

Da ich nun am 4. Oktober mein neues Hüftgelenk bekomme, sollte das Turnier in Kirrberg das letzte für diese Saison sein. Kirrberg ist für uns eigentlich kein "gutes Pflaster", da wir dort noch nie was erreicht haben... Aber in diesem Jahr sollte es endlich klappen. Titus holte sich im A-Lauf den ersten Platz, ganz ganz knapp vor Jürgen mit Jeanny und Jeanette mit Sun. Leider hat es im Jumping nicht mehr so gut geklappt... aber wozu brauchen wir eigentlich eine Kombiwertung???

Hier der Bericht

 

 

 

15./16.09.2012 Mertesdorfer "Sommerturnier"

Auch schon zur Tradition ist für uns das Turnier in Mertesdorf geworden. Es ist einfach eine super schöne Veranstaltung und selten gibt es auf Turnieren eine bessere Stimmung als dort!!!

Unser Verein war gut vertreten und hat sich zumindest samstags auch ein paar Pokale geholt. Frank hat mit Lobo den 3. Platz im Jumping erreicht. Wir waren leider wieder mal nicht bei den Gewinnern....

Bericht:

 

01./02.09.2012 Traditionsturnier in Reimsbach

Das Turnierwochenende in Reimsbach ist für uns nun schon Tradition geworden. Wir fahren freitags bereits mit dem WOMO und können so an den Turniertagen morgens etwas länger schlafen und uns auch bei Bedarf während des Turniers mal zurückziehen :-)) In diesem Jahr haben die Reimsbacher HUndefreunde für samstag Abend eine kleine Grillparty mit Spielen veranstaltet. Es gab ein "Golden-Slalom-Spiel" und man konnte noch bei Schwenker und Salat gemütlich beisammen sitzen.

Frank musste dieses Mal nicht richten, sondern ist an beiden Tagen gestartet. Lobo war wieder mal gut drauf. Leider hat es nicht für einen Nuller gereicht, weil meist eine blöde Stange fiel...

Titus, na ja.... wir sind zur Zeit auch ein bischen vom Pech verfolgt und mit "Tunnelverleitungen" haben wir halt so ein Problem.

Trotz vier DIS hier ein kleiner Bericht

 

19.08.2012 "Hitze-Turnier" in Bous

Erstmals hat der VdH Bous ein Agility-Turnier ausgerichtet. Wenn man ja sonst als Veransalter immer auf gutes Wetter hofft, so hatte sich dieser Verein bestimmt ein paar Grad Celsius weniger gewünscht... Trotz der extremen Hitze den ganzen Tag war das Turnier gut ausgerichtet. Es gab genügend Schattenplätze, Essen, Trinken und der gesamte Turnier-Ablauf waren super. Schade fand ich nur, dass soooo viele Teilnehmer das Turnier vorzeitig verlassen haben :-(( Es ist einfach unfair dem Veranstalter gegenüber, der sich ja auch trotz der Hitze alle Mühe gemacht hat, für die Teilnehmer zu sorgen...

Unsere Ergebnisse sind mal wieder keinen Bericht wert..... Titus hatte wohl vergessen, dass der Slalom 12 Stangen hat.... und mit Frank's Parcours kommen wir irgendwie sowieso nie richtig klar...

 

11.08.2012 Turnier beim CfbrH in Bebelsheim

Traditionsgemäß waren wir wieder in Bebelsheim beim Turnier von CfbrH, das auf dem Gelände von Petra und Andy Pink ausgerichtet wird. Nachdem der Platz im Frühjahr neu angelegt wurde, sind nun auch die Bedingen etwas besser :-)) Das Wetter war gut und gut waren auch endlich mal wieder unsere Läufe!!!

Bericht

 

10.07.2012 Turnier in Solingen-Höhscheid

Nachdem wir eine Woche gearbeitet hatten, ging es am Freitag schon wieder zum Kurztripp nach Solingen-Höhscheid. Dort war Samstag und Sonntag Turnier angesagt. Frank hatte sonntags gerichtet und ist samstags gestartet.

Eeeendlich haben wir mal akzeptable Läufe gezeigt!!!! Soll es tatsächlich aufwärts gehen????

Bericht:

06.07.2012 längst fälliges Update!!!!

Drei Wochen Urlaub sind schon wieder vorbei. Inzwischen haben wir schon wieder über eine Woche gearbeitet...

In der ersten Urlaubswoche standen noch einige Arbeiten in und am Haus an, bevor wir uns dann freitags vor der BSP auf den Weg nach Emmendingen gemacht haben. Das Wetter war gut und wir haben uns auf ein schönes Turnierwochenende gefreut. Samstags haben wir beide am offenen Turnier teilgenommen. Frank hatte mit Lobo zwei gute Läufe, leider ein paar Stangen zu viel, um auf einem vorderen Platz zu landen. Titus hatte im A-Lauf mal wieder ein unnötiges DIS. Der Jumpinglauf war dafür genial... wäre nicht eine Stange gefallen, hätte es sogar bei der starken Konkurrenz für den 3. Platz gereicht. Aber nach diesem Lauf waren wir zumindest optimistisch für die BSP am nächsten Tag. Leider hat uns der Optimismus nix gebracht... wir sind wieder ein Doppel-DIS gelaufen :-((  Aber von den Läufen mal abgesehen, war es eine schöne Veranstaltung. Gut organisiert, gut laufbare Parcours und das Wetter hat nach anfänglichem Regen sich noch zum Guten gewendet. Die restlichen Starter aus dem Saarland haben sich etwas besser geschlagen als wir, wenn auch dieses Mal keiner auf dem Treppchen stand.

Montags sind wir dann weiter gefahren zum Titisee, wo wir uns bereits zu Hause einen Campingplatz ausgesucht hatten. Der Platz war o.K., aber wir hatten keinen direkten Zugang zum See und konnten deshalb auch nicht mit den Hunden zum Baden gehen. Aber wir sind ja eh nur drei Tage dort geblieben und haben die Zeit genutzt, um uns etwas auszuruhen.

Denn bereits donnerstags sind wir weiter gefahren in die Schweiz zum IABC-Cup. Wir haben dort Serge und Mireille getroffen und zusammen auf dem Campingplatz gestanden. Ausserdem war noch Heidi und Leni dort, mit der wir zusammen eine Mannschaft gebildet hatten. Der IABC-Cup war ein schönes Event, ähnlich den Cup's in Dänemark. Es wurde auf drei Ringen gestartet und man hatte jeden Tag drei Läufe. Gewertet wurden die Einzel-Läufe, Mannschaftsläufe, Paarläufe und ausserdem gab es noch eine Nationenwertung. Alles war gut organisiert und die Zeitpläne wurden fast perfekt eingehalten. Frank hatte sich mit einer Starterin aus der Schweiz als Paar der Kelpie-Rasse angemeldet und kam am ersten Tag bis zum Endlauf. Dort waren leider wieder die Stangenabwürfe das Problem. Titus und ich haben jedoch "den Vogel abgeschossen".... 9 Läufe, davon 8x DIS. Da konnte auch das eine V0 nix mehr raus reissen:-))

Montags sind wir dann bei strömendem Regen zu unserer letzten Station an den Schluchsee gefahren. Dort angekommen, hat das Wetter sich aber vollkommen geändert und wir konnten noch eine ganze Woche bei herrlichem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen am See verweilen. Hier hatten wir von unserem Stellplatz aus ca. 100m zu laufen und waren direkt am See. Die Hunde und wir konnten zum Schwimmen gehen und das haben wir täglich genossen. Ansonsten stand nochmal Relaxen auf dem Programm:-))

 

07.06.2012 Turnier beim CfbrH in Güdingen

Doppel-Dis.... keine schlechte Läufe, aber eben wieder zwei DiS!!!

 

 

03.06.2012 Turnier beim MV Schmelz-Limbach

Doppel-Dis..... ohne Kommentar

 

 

02.06.2012 Eine Woche voller Freud und Leid....

Die letzte Woche war von freudigen und traurigen Ereignissen geprägt....

Mittwoch: nachdem meine Hüfte immer mehr Probleme machte, war ich wieder beim Arzt: Ergebnis: noch in diesem Jahr sollte ich mir ein neues Hüftgelenk einsetzen lassen... das Ende vom Agility-Sport?????

Freitag: trotz unserer desolaten Leistungen der vergangenen Wochen haben wir einen Startplatz auf der DVG-Bundessiegerprüfung!!!! Auch Sarah und Queeny haben es geschafft. Wir freuen uns riesig!!!

Samstag: die traurige Nachricht hat uns erreicht, dass Piet, Lobo's Bruder gestorben ist......wir trauern mit Serge und Mireille um einen tollen Hund!!

 

 

26./27.05.2012 Pfingstturnier St.Wendel

Vier Starts - vier DIS.... was soll man da noch schreiben??

 

23.05.2012 längst fälliges Update!!

Wenn so rein gar nichts klappt, hab ich auch irgendwie keine Lust zu schreiben.... Aber auch schlechte Zeiten werden ja irgendwann mal vorüber gehen!!!

Am 12.05.2012 waren wir zum Turnier in Konz. Dort hat sich unsere "DIS-Serie" fortgesetzt.

Beim Turnier am 17.05. in Reimsbach wurde es dann etwas besser. "Nur" noch ein DIS.

Dann folgte am 20.05. die Landesmeisterschaft auf eigenem Platz. Zweimal durchgekommen und... wäre im Jumping nicht ein "Stängelein" gefallen, hätte es für die Titelverteidigung gereicht. So wurde es "nur" der 3. Platz.

Alle Berichte hier

 

06.05.2012 Turnier beim VdH Ludwigshafen

Da ich noch mindestens eine Quali für die BSP brauche, hatte ich mich zum Turnier in Ludwigshafen angemeldet. Auch Johanna und Beate wollten starten. Leider haben wir nicht alle einen Startplatz bekommen, aber Johanna und ich sind dann noch mit rein gerutscht.

Leider habe ich wieder zweimal "versagt"... Titus hat gut gearbeitet, aber meine Konzentration in den Läufen lässt doch leider immer zu wünschen übrig!!

Bericht 

 

 

02.05.2012 Hartes Wochenende...

Ein hartes Wochenende liegt hinter uns!!! Von Samstag bis einschl. Montag hatten wir unseren Agility-Workshop im Hundesportzentrum St. Wendel. Ich habe ausser der Organisation auch selbst mit Titus teilgenommen. Daher war es schon eine "Doppelbelastung" für mich. Trotzdem habe ich viel gelernt und mir Einiges vorgenommen.

Beim anschliessenden Turnier des ASV Saar konnte ich leider nix umsetzen... A-Lauf DIS, Jumping gestürzt!! Ausführlicher Bericht hier

 

22.04.2012 Meistens kommt es anders....

... und zweitens als man denkt!!!! Leider mussten wir unsere Fahrt nach Zierow und damit die Teilnahme der 3. und 4. WM-Quali absagen. Herrchen kam überraschenderweise ins Krankenhaus. Jetzt geht es ihm aber schon viel besser und das ist das Wichtigste!!!!

Vielleicht können wir ja nächstes Jahr nochmal "durchstarten" :-)))

 

 

29.03.2012 Happy Birthday IKARUS!!!!!

Heute wird Ike nun schon 14 Jahre alt.... mein Gott, wie die Zeit vergeht. Ich kann mich noch genau erinnern, als ich ihn mit 10 Wochen abgeholt habe... ein kleiner süßer Fratz, der partout nicht laufen wollte.... immer musste ich ihn schon nach wenigen Metern tragen :-)) Dass er später mal sooo gerne und schnell laufen würde, hab ich nie gedacht. Nun ist er aber doch etwas ruhiger geworden, es sei denn, es wird Ball gespielt. Das ist immer noch seine Lieblingsbeschäftigung!!! Wir hoffen, dass wir noch einige Zeit mit ihm verbringen dürfen!!!

 

 

 

 

19.03.2012 WM-Quali "die Erste"

So, nun sind sie also gelaufen, die ersten beiden WM-Quali-Tage. Wirklich erfolreich im Sinne von guten Ergebnissen waren wir nicht... aber erfolgreich im Sinne von guten Läufen eigentlich schon... Überrascht war ich insbesondere von den guten Bodenverhältnissen, sowohl für den Hund als auch für den Führer. Es lies sich super gut laufen und die Hunde hatten guten Grip. Titus hat in vier Läufen keine einzige Stange gerissen, obwohl ja alles auf Maximalhöhe lag und in jedem Lauf ein Doppelsprung stand. Überhaupt bin ich ganz stolz auf meine kleine "Flitzpiepe". Er hat so toll gearbeitet!!!

Ein etwas längerer Bericht

Alle Ergebnisse und Parcours hier

 

 

11.03.2012 Turnier beim HSV Wiltz

Um noch ein Turnier auf Teppich zu absolvieren, hatten wir uns kurzfristig zum Turnier beim HSV Wiltz in Luxemburg angemeldet. Es fand in einer Halle mit Teppichboden statt. Lobo mussten wir leider wieder abmelden... Er ist am Freitag in einen fahrenden Auto-Anhänger gelaufen, hatte aber Glück im Unglück... "Nur" eine Platzwunde über dem Auge, die mit 6 Klammern "getackert" werden musste!!!

Hier der Turnierbericht

 

20.02.2012 HUNDE-NARREN!!!!!!!

 

  

 

Wir waren mal wieder am Faschings-Umzug in St.Wendel beteiligt und hatten jede Menge Spaß :-)))

 

 

 

04.02.2012  Generalprobe missglückt

Ja.... heute sollte eigentlich die Generalprobe sein für die WM-Quali's, weil es das letzte Turnier davor war. Das ist mit wieder einem "Tunnel-Doppel-DIS" gründlich in die Hose gegangen.

Nun können wir nur hoffen, dass die verpatzte Generalprobe auf ein besseres Gelingen der ersten beiden Qualis hinweist :-))) Schau'n mer mal...

Bericht:

 

  22.01.2012 Hoffnung (noch) nicht erfüllt....

Heute waren wir zur 2. Etappe des Hecker-Cups in Ötigheim bei Rastatt. Leider sind wir wieder mit einem "Doppel-DIS" und ein paar Erfahrungen reicher nach Hause gekommen!!! Jetzt sind sie wieder da, die Zweifel, ob ich wirklich zu den WM-Qualis melden soll....

Bericht

 

 

15.01.2012 Die "Jagd" ist eröffnet!!!!!

Nun ist die Turniersaison wieder eröffnet und die Jagd nach Punkten und Qualis geht in eine neue Runde.

Heute waren wir zur 1. Etappe des Hecker-Cup in Ludwigshafen. Wir haben Zwar keine Quali und keine Punkte erlaufen, aber beide Läufe waren sehr sehr zufriedenstellend und geben Anlass zur Hoffnung :-)), dass wir eine gute Saison hinlegen könnten. Schau'n mer mal....

Hier der Bericht


 

 

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein glückliches und zufriedenes Jahr 2012

 

 

 

 Happy Birthday!!!!

Heute ist mein 5. Geburtstag :-)))

 

 

Wir wünschen allen Freunden und Bekannten ein gesegnetes, friedvolles Weihnachtsfest!!!

     weihnachtsgedicht für Hundesportler ;-))

 

05.12.2011 Jahresrückblick

Da nun das Jahr fast zu Ende ist, habe ich mir mal Zeit genommen für einen Jahresrückblick.

Sowohl in sportlicher, als auch in privater Hinsicht war 2011 ein "geteiltes Jahr". 'Die erste Hälfte lief super, vor Allem im Agility.  Im  zweiten Halbjahr gab es im privaten Umfeld einen Schicksalsschlag, unter dem letztendlich auch unsere sportlichen Leistungen leideten....

Die schwere Krankheit und den Tod eines Familienangehörigen kann man eben nicht mal schnell wegstecken :-((

Einen detaillierten Bericht über unser Agility-Jahr 2011 gibt es hier

 

 

27.11.2011 Saisonabschluss 2011

Am Sonntag waren wir zum Saisonabschluss in Ludwigshafen/Neuhofen zum Turnier. Um es vorweg zu nehmen.. wir sind mal wieder 200 Km gefahren, um vier DIS zu kassieren :-((( Irgendwie ist momentan der Wurm drin.. Alles was wir anfassen, geht schief!!!  Vielleicht waren die privaten Umstände in den letzten Wochen und Monaten doch zu gravierend, um sich auf hundesportliche Aktivitäten zu konzentrieren.

Nun machen wir zuerst mal Winter- und Weihnachtspause, kümmern uns ein bischen mehr um die Hunde und um uns selbst, und gehen dann hoffentlich erfolgreicher in die Saison 2012.

Einen Bericht über unsere Läufe möchte ich Euch ersparen ;-)

 

14.11.2011 Trauer

Leider hatte Frauchen in ihrer Familie einen Trauerfall.... So fielen in den letzten Tagen alle Trainingseinheiten aus und auch die Gassi-Gänge wurden auf ein Minimum beschränkt. Wir hoffen, dass sich das in absehbarer Zeit wieder ändert!!!!

 

 

05.11.2011 Wochenende mit Frauchen

Am Wochenende war Herrchen wieder zum Richten in Berlin. Wir sind am Samstag mit Frauchen nach Bodenheim zum Turnier gefahren. Lobo und Lee durften auch mit, aber starten durfte nur ich!!!!

Leider sind wir schon wieder zweimal DIS gelaufen... Vielleicht war die Saison doch etwas zu lange für uns, denn irgendwie ist zur Zeit einfach "die Luft raus".

Hier der Bericht

 

 

30.10.2011 Halloween-Cup St.Wendel

Am Sonntag fand unser zweites vereinseigenes Turnier in der Reithalle Bliesen statt. Obwohl Frauchen an diesem Turnier ja ziemlich viel zu tun hat und mich vernachlässigt, hatten wir in den letzten Jahren immer super gute Ergebnisse erzielt. Dieses Jahr hat es leider nicht funktioniert. Vielleicht ist Frauchen auch durch die momentan schwierige familiäre Situation nicht konzentriert... ich habe jedenfalls alles gegeben.

Hier der Bericht

 

 

11.10.2011 zurück von der Agility-WM

Am Wochenende waren wir in Frankreich zur Agility-WM. Für uns Hunde sind das ja eher langweilige Tage. Ausser zwischendurch ein bischen Gassi gehen, gibt es keine Aktivitäten. Aber für Herrchen und Frauchen war es wohl sehr interessant!!! Es gab tolle Läufe und die Stimmung in der Halle war auch super.

Nun freuen wir uns auf das nächste Turnier, wo wir Hunde auch wieder laufen dürfen!!!

 

02.10.2011 letztes Freiluftturnier

Am 02.10. waren wir zum letzten Freiluft-Turnier der Saison in Furpach. Das Turnier wurde vom DKBS ausgerichtet. Obwohl wir in Furpach immer schöne Erfolge feiern konnten, sollte es dieses Mal so gar nicht klappen...

Näheres hier

 

25.09.2011 Homburg-Kirrberg - wie immer -

Am Sonntag waren wir nach einem Jahr Pause wieder zum Turnier in Kirrberg. Frauchen ist dort schon viele Jahre mit Ike gestartet und hat eigentlich nie gute Läufe gezeigt. Bei uns soll dieses schlechte Karma wohl anhalten. Bisher dreimal dort gestartet, dreimal schlecht gelaufen....

Hier die Berichte

 

 

17./18.09.2011 Höhen und Tiefen in Mertesdorf

Am Wochenende waren wir zum zweitages-Turnier in Mertesdorf. Wir sind dort immer sehr gerne, weil das Turnier einfach gut organisiert ist, immer schöne Stimmung herrscht und die Leute alle sehr nett sind :-))  Besonders gute Leistungen haben wir in Mertesdorf noch nie gezeigt... aber egal, es ist für uns ein Wochenende, auf das wir uns immer sehr freuen...

So sind wir auch dieses Jahr freitags mit dem WOMO weg gefahren und konnten in Ruhe unser Zelt aufbauen und die Camper begrüßen, die schon alle da waren. Das Wetter hatte samstags auch noch gehalten, nur in der Nacht auf Sonntag und am Sonntag hat es öfter zwischendurch geregnet. Das hat aber der Stimmung vom Turnier nicht geschadet. Besonders der Tunnelcup war wieder ein voller Erfolg.

Näheres zu unseren Läufen hier

 

15.09.2011 Lobo's Homepage funktioniert wieder!!!

 

12.09.2011 Probleme.....

Nachdem Frauchen's Laptop letzte Woche den Geist aufgegeben hat, kommt sie momentan nicht an die Daten der Homepage von Kelpiepower...

Alle wichtigen Ereignisse deshalb momentan nur hier:

09.09.2011 Happy Birthdy "LEE" :-)))

Lee ist nun schon 1 Jahr alt. Wie die Zeit vergeht... eben war er noch ein kleiner, süßer Welpe, jetzt ist er schon ein "richtiger" Kelpie :-))  Im Rudel klappt es nach wie vor sehr gut. Lobo und Lee spielen und rangeln sehr viel miteinander. Titus hält sich momentan eher da raus und der alte Ike sieht dem Ganzen sehr gelassen zu....

Lee hat jetzt mit dem wöchtentlichen Agility-Training angefangen und zeigt sich sehr arbeitsfreudig!!! Wenn es irgendwann auch mal mit der Unterordnung und der Begleithundeprüfung klappt, kann er Mitte/Ende nächsten Jahres ins Turniergeschehen eingreifen:-)) Aber bis dahin gibt es noch eine Menge Arbeit...

Bilder von Lee's Geburtstag folgen.

 

03./04.09.2011 Turnier in Reimsbach

Am Wochenende waren wir zum zwei-Tages-Turnier in Reimsbach. Wir fahren immer wieder gerne dort hin. Nette Leute, schöner Platz, schöne Gassi-Wege im Wald und immer ein gut organisiertes Turnier. Unser Verein war mit 14 Teams sehr stark vertreten. Entsprechend gut war die Stimmung ausserhalb des Parcours :-)) Herrchen hat zusammen mit Manuel Alff aus Luxemburg gerichtet. Alle Parcours der beiden waren super schön und gut laufbar. Und: wir haben eeendlich wieder mal einen fehlerfreien Lauf hinbekommen :-))

Hier der Bericht:

 

20./21.08.2011 Kein schönes Wochenende....

Das Wochenende war wohl vom Wetter her toll, aber ansonsten eher nicht schön... Am Samstag hatten wir Sommerfest im Verein. Wir sind mit Herrchen und Frauchen und allen Vierbeinern nach St.Wendel gefahren, haben dort am Hunderennen und am Spaß-Parcours teilgenommen. Alles war wunderbar... bis uns die Nachricht über einen schweren Krankheitsfall in der Familie erreichte. Wir haben alles eingepackt und sind wieder gefahren.

Am Sonntag sind wir dann mit Herrchen zunächst alleine nach Marth zum Turnier gefahren. Frauchen kam später nach, gerade rechtzeitig zu unseren Läufen. Infolge totaler Unkonzentration haben wir leider beide Läufe mit einem DIS beendet und Frauchen ist auch kurz darauf wieder nach Hause gefahren... Einen Bericht über die Läufe wollen wir uns deshalb sparen.

 
13./14.08.2011 NACHTRAG...
Überschattet war das Turnier in Bebelsheim durch den Tod von unserer aller Freundin Lyla.  Sie musste letzte Woche viel zu früh über die Regenbogenbrücke gehen.... wir alle vermissen sie so sehr. Wir haben auf den Turnieren immer gegeneinander "gekämpft", doch jeder hat dem anderen den Sieg gegönnt. Von ihr können wir uns alle eine Scheibe abschneiden. Sie ist auf so vielen hochrangigen nationalen und internationalen Turnieren gestartet und hat mit ihren Ergebnissen so manchen schnellen Hund überrascht.
Leb wohl kleine Lyla.... irgenwann sehen wir uns hinter der Regenbogenbrücke wieder!!!

 

13./14.08.2011 Wochenende im Mandelbachtal

Am Wochenende waren wir zum Turnier des Club für britische Hütehunde in Bebelsheim. Petra Pink hatte eingeladen und das Turnier fand auf ihrem Trainingsplatz statt. Die Organisation des Turniers klappte sehr gut. Auch die Auswertung war immer flott dabei. Kaum waren die letzten Läufer einer Klasse im Ziel, waren auch schon die Ergebnisse ausgehängt.  Das Wetter hat zum Glück nicht das gehalten, was vorhergesagt war... am Samstag blieb es den ganzen Tag trocken und schön warm. Am Sonntag blieben wir von den Unwettern verschont, nur ein paar kurze Regenschauer am Nachmittag. Die Bewirtung hatte die Gaststätte vom MV Bebelsheim übernommen. Hier war es für meine Begriffe etwas überteuert...  und die Auswahl an Kuchen sehr mager!!!

Unsere Läufe waren mal wieder geprägt von "hätte, wäre wenn..." näheres hier

 

 

05.08.2011 DHV-DM ade......

Leider haben wir es nicht geschafft zur DHV-DM. Wir stehen auf Platz 12 der Warteliste und die Chancen, da  noch nachzurücken sind "gleich Null".

Unsere Leistungen haben halt einfach nicht gereicht...  nun müssen wir versuchen, es für die nächste Saison besser zu machen!!!

 

31.07.2011 Turnier bei der OG Heusweiler

Nachdem wir letztes Jahr in Heusweiler den A-Lauf gewonnen haben und im Sender-Cup nur knapp scheiterten, haben wir uns doch Einiges erhofft... Aber unser Wochenende war überschattet von Krankheit und Pech....

Herrchen war seit Donnerstag schon krank und es hatte ihn so schlimm erwischt, dass er auch nicht mit zum Turnier fahren konnte. So ist Frauchen mit mir und Lobo alleine nach Heusweiler gefahren, um zu starten. Das Wetter war noch o.k. Es hätte wohl etwas wärmer sein können, aber zumindest hat es mal nicht geregnet. Waren unsere letzten Läufe immer mit einem Fehler bestraft, sind wir dieses Mal wieder DIS gelaufen. Da Frauchen ja auch noch mit Lobo gestartet ist, waren es sogar 3 DIS-Läufe... Nur im Jumping hat Lobo es noch "rausgerissen" und einen schönen Lauf mit einem Stangenfehler beendet.

Hier der Bericht:

23./24.07.2011 Turnierwochenende bei den Saarpfoten

Am Wochenende waren wir zum Zweitages-Turnier bei den Saarpfoten. Herrchen hat beide Tage gerichtet. Damit wir die Strecke nicht zweimal fahren müssen, sind wir am Freitag Abend schon mit dem WOMO hingefahren und aufgrund des schlechten Wetters am Sonntag war das auch eine gute Entscheidung.

Am Samstag hat das Wetter noch gut gehalten bis zur Siegerehrung, erst dann fing es an zu regnen. Aber am Sonntag regnete es bis mittags zur einmal und das dauerhaft.... Da wird es im Zelt doch sehr ungemütlich. Aber im WOMO ist es schön trocken und warm!!!

Unsere Läufe waren das ganze Wochenende vom Pech verfolgt... Es will einfach nicht mehr klappen mit dem fehlerfreien Lauf!!!

Hier der Bericht

 

11.07.2011 Anstrengendes Wochenende....

Am Wochenende waren wir mal wieder unterwegs zu zwei Turnieren. Am Samstag hatte Herrchen gerichtet in Donaueschingen und auf dem Heimweg waren wir am Sonntag dann noch in Schramberg/Sulgen auf dem Turnier der SV Ortsgruppe. Leider war die Hin- und Rückfahrt geprägt von sehr vielen Stau's, so dass wir jeweils 5 Stunden Fahrzeit hatten... aber nach einem langen Turniertag ist "Hund" ja sowieso müde und im Wohnmobil lässt es sich gut schlafen!!!

Das Wetter hat auch noch einigermaßen gut gehalten. Am Samstag blieb es den ganzen Tag über trocken und war, nur am Sonntag nachmittag ging ein Gewitter mit Regenschauer über uns.

Leider haben wir in den zwei Turnieren kein platziertes V0 geschafft....

Hier die Berichte:

 

18./19.06.2011 Bundessiegerprüfung und offenes Turnier in Köln

 

Am Wochenende war es soweit: wir sind am Freitag losgefahren noch Köln, wo am Sonntag die Bundessiegerprüfung stattfand. Samstags gab es noch ein offenes Turnier, sozusagen als Generalprobe...

Unsere Leistungen sind leider weit unter den Erwartungen zurück geblieben.

Aber getreu dem olympischen Motto: "Dabeisein ist Alles" war es insgesamt doch ein schönes Wochenende. Wir haben super gute Läufe gesehen und die Sieger haben verdient gwonnen.

Hier die Berichte

 

11./12.06.2011 Pfingstturnier St.Wendel

Schon letztes Jahr hatten wir an Pfingsten gute Läufe gezeigt. Obwohl Frauchen ja an unserem eigenen Turnier kaum Zeit für mich hat... Dieses Jahr lief es am Samstag super!! Zweimal V0. Im A-Lauf hat es leider nur für den 4. Platz gereicht, aber im Jumping wurde es der 3. Platz und die Kombiwertung haben wir gewonnen!!!

Sonntag lief es nicht mehr so gut. A-Lauf DIS, Jumping zwei Verweigerungen und ein Fehler.

Hier der Bericht:

 

06.06.2011 Jumpingkönig :-)))

Am Feiertag 2.6. und am Wochenende 4./5.6.2011 war wir auf drei Turnieren!! Insgesamt haben wir also 6 Läufe absolviert. Davon endeten zwei im DIS. Bei zwei Läufen fiel lediglich eine Stange und einen A-Lauf haben wir mit einem SG10 beendet. Den letzten Lauf, den JP 3 konnten wir wieder für uns entscheiden. Es ist jetzt nun schon der vierte Jumping-Sieg in diesem Jahr. Warum klappt es nur im A-Lauf nicht??? Wir bräuchten nur noch ein Ergebnis für die DHV-DM!!! Und die Zeit läuft...

Detaillierte Berichte zu unseren Läufen hier:

23.05.2011 Erfolgsserie unterbrochen.....

Am Wochenende waren wir auf zwei Turnieren. Leider hat unsere Erfolgsserie nicht angehalten.... Am Samstag haben wir uns mal wieder ein Doppel-DIS geleistet. Der Sonntag lief zwar etwas besser, aber trotzdem wieder ein DIS im Jumping. Trotzdem waren es zwei schöne Turniertage bei heißem Wetter am Samstag und etwas Regen am Sonntag.

Hier die Berichte:

15.05.2011 Landesmeister 2011!!!!!

Unsere Erfolgsserie hält an. Bei der Landesmeisterschaft in Dudweiler konnten wir in der Large-Klasse den Titel holen.

 

Ein Bericht von unseren Läufen findet ihr hier

08.05.2011 Erfolgreiches Wochenende in Furpach

Am Wochenende waren wir zwei Tage zum Turnier vom DKBS in Furpach. Da Herrchen am Freitag schon nach Berlin geflogen ist, um dort die Landesmeisterschaft zu richten, sind wir mit Frauchen alleine dahin gefahren. Trotz der Tatsache, dass Frauchen mit uns vier Hunden und dem ganzen Gepäck etwas überfordert war, haben wir ein sehr erfolgreiches Wochende gehabt. Vier Läufe, davon dreimal auf dem Siegertreppchen!!!

Tolle Bilder vom Wochenende und Filme von den Läufen könnt ihr bei den Fellnasen anschauen.

Hier unser Bericht

 

02.05.2010 Turnierwochenende im Saarland

Am Wochenende waren wir zum Turnier in Urexweiler und beim ASV Saar. Um uns Zeit und Weg zu sparen sind wir am Samstag morgen mit dem Wohnmobil nach Urexweiler gefahren und von dort aus abends direkt weiter nach Saarwellingen, wo das Turnier vom ASV Saar statt fand.

Wir hatten kein sehr gutes Wochenende erwischt. Vier Läufe, davon dreimal DIS... Das "Familienduell" hat dieses Mal eindeutig Lobo gewonnen...

Der Bericht unserer Läufe

 

17.04.2011 Turnier beim VdH Schriesheim

Kurzfristig hatten wir uns mit ein paar Leuten vom Verein beim VdH Schriesheim gemeldet. Erst im Nachhinein haben wir festgestellt, dass es ein "Halbtagesturnier" war. Der Vorteil: wir konnten morgens ausschlafen!! Der Nachteil: es wurde wieder spät....

Fazit: da wir eigentlich eher "Frühaufsteher" sind, werden wir künftig diese Halbtages-Turniere eher meiden. Fazit der Läufe: eeendlich mal wieder beide Läufe ordentlich, zweimal V5

Hier der Bericht

 

09.04.2011 Erstes Freiluft-Turnier der Saison mit einem V0!!!

Heute hatten wir das erste Freiluft-Turnier für dieses Jahr. Wir waren in Ilvesheim bei Mannheim. Es war wieder ein "Halbtages-Turnier", so dass wir erst um 11.00 Uhr losgefahren sind. Das Wetter war super schön, der Platz liegt unmittelbar am Fluß, so dass wir uns zwischendurch etwas abkühlen konnten.

Lee hat festgestellt, dass er schwimmen kann!!!

Unser Bericht

04.04.2010 Endlich wieder ein Turnierbericht!!

Am Samstag waren wir in Babenhausen zum Turnier. Herrchen hatte gerichtet. Es war das letzte Turnier einer Hallenserie der AFRM. Eigentlich schade, dass das Turnier in einer Reithalle war, bei dem schönen Wetter!! Wir waren erstmals in diesem Jahr mit dem Wohnmobil unterwegs. Die Halle liegt sehr schön ausserhalb mit viel Platz zum Gassi gehen und auch ein kleiner Bach war da, um sich bei den doch schon sommerlichen Temparaturen etwas abzukühlen.

Frauchen ist ausnahmsweise auch mit Lobo gestartet. Die Berichte könnt Ihr hier lesen

 

29.03.2011 Happy Birthday IKE

Ike hat heute Geburtstag. 13 Kerzen stehen auf seiner Geburtstagstorte... Im Herzen ist er aber trotzdem noch jung geblieben :-)) Er ist immer noch "Balljunkie" und zeigt mit Begeisterung die Kunststückchen, die er in all den Jahren gelernt hat. Hoffentlich bleibt er noch lange bei uns!!!!

 

27.02.2011 Turnier beim VfH Mannheim

Gestern waren wir in der Reithalle in Ludwigshafen zum Turnier, das vom VfH Mannheim ausgerichtet wurde. Es war ein Halbtags-Turnier, d.h. die A3er waren erst am Nachmittag dran. Die Meldestelle war bis 12.30 Uhr geöffnet, so dass wir erst um kurz vor 11.00 Uhr losfahren mussten. Eigentlich dachten wir, dass wir dann so gegen 18.00 Uhr wieder zu Hause wären. Aber da lagen wir völlig falsch... Die Klassen der A0 bis A2 liefen noch bis ca. 14.30 Uhr. Dann wurde umgebaut auf JP 3 und gleichzeitig war die Siegerehrung. Bis dann endlich die Läufe der A3er begannen war es schon 15.30 Uhr. In der A3 waren es über 80 Starter, so dass sich die Läufe bis 18.00 Uhr hingezogen haben. Dann noch Siegerehrung, 1 Stunde Heimfahrt. Wir waren erst um 20.15 Uhr zu Hause. Für ein Halbtagesturnier waren wir dann eigentlich genauso lange unterwegs wie sonst!!!!

Herrchen war übers Wochenende in Hemer zur Tagung. So waren nur Lee und ich mit, die beiden "Großen" mussten zu Hause bleiben.

Mit den Läufen war Frauchen sehr zufrieden, auch wenn es keine Platzierung gegeben hat.

Hier der Bericht:

 

19.02.2011 Turnier im eigenen Verein

Samstag hatten wir ein weiteres Turnier vom eigenen Verein in der Reithalle in Bliesen. Die eigeneTurniere sind für uns Hunde immer weniger schön, weil Frauchen und Herrchen dann zu wenig Zeit für uns haben. Trotzdem dürfen wir wenigstens starten...

Unser A-Lauf endete nach Hürde zwei bereits im DIS.... Den Jumping 3 konnten wir gewinnen!!!!!

Hier der Bericht

 

06.02.2011 Zweites Turnier läuft besser!!!

Am Sonntag waren wir in Überherrn in der Halle vom Verein "Mensch und Hund". Der Club für britische Hütehunde hatte dort im Rahmen der Sachkundeschulung ein Turnier veranstaltet. Obwohl Überherrn im Saarland liegt, hatten wir satte 103km Wegstrecke zurück zu legen.... Die Halle war aber sehr schön, groß genug und die Bodenbeschaffenheit eigentlich noch o.K.

Hier der Bericht

09.01.2011 Neues Jahr, neues Glück?????

Heute waren wir zum ersten Turnier für das neue Jahr. Nach sechs Wochen Turnierpause und wenig Training in der letzten Zeit hatten wir nicht viel erwartet.

Unsere Läufe waren wohl nicht schlecht, aber im Nachhinein betrachtet, hätten wir mehr daraus machen können. Aber das Turnierjahr ist ja noch lang und da wir nicht unbedingt irgendwelche Qualis brauchen, können wir es locker angehen.

Hier derBericht

 

26.12.2010 Happy Birthday!!!!!!

 Heute feiere ich meinen 4. Geburtstag. Bin ja mal gespannt auf die Geschenke...

 

18.12.2011 Der Winter hat Einzug gehalten!!!!

Letzte Woche hat es sooo viel geschneit. Die Gassi-Gänge im Schnee sind einfach wunderbar.

Nun freuen wir uns auf eine weiße Weihnacht.

 

 

28.11.2010 Weniger schönes Turnierwochenende in Thalfang....

Am Samstag und Sonntag war ich mit Frauchen erstmals in Thalfang zum Himmelbergpokal gemeldet. Herrchen war zu Hause geblieben, weil er erstens krank ist und zweitens nicht mit Lee zwei Tage auf dem Turnier verbringen wollte. So hatte ich Frauchen ganz für mich :-)))

Das Turnier war aber weniger schön... Es waren 250 Starter gemeldet. In der Tennishalle waren zwei Parcoursplätze aufgebaut und somit für die Starter nur sehr wenig Platz. Man durfte auch keine Hundeboxen mitnehmen. Der Weg zum Parcours war immer ziemlich stressig, weil soooo viele Menschen und Hunde in dieser Halle waren. Mit dem Boden bin ich auch gar nicht klar gekommen... ich bin ziemlich viel gerutscht. Frauchen hatte auch keinen richtigen Spaß, weil das Flair eines schönen Turnieres einfach nicht machbar war in dieser Halle.

So haben wir beschlossen, dass wir mal die Erfahrung auf dem Tennishallenboden gesammelt haben, aber uns dieses Turnier nicht wieder "antun" werden....

Hier der Bericht zu unseren Läufen

 

24.11.2011 Lee ist jetzt aktzeptiert :-))

Nach ein paar Tagen Eingewöhnungszeit ist Lee jetzt fest in unser Rudel integriert. Ich finde das such super, weil man schön mit ihm spielen und raufen kann. Er ist wohl manchmal ganz schön frech, der Kleine.... Aber ich lass mir nix gefallen!!!

 

08.11.2011 Unser neues Familienmitglied ist eingezogen!!

Am Samstag ist unser neues Familienmitglied "Lee" bei uns eingezogen. So richtig was anfangen kann ich noch nicht mit ihm... Er ist noch zu klein um richtig zu spielen und sowieso muss man ihm zuerst mal klar machen, wie das in unserem Rudel alles funktioniert. Lobo meint das auch!!! Aber wir werden ihn schon erzogenen kriegen, den kleinen Racker :-)))

Bilder könnt ihr auf Lobo's Homepage sehen.

 

06.11.2011 Turnier beim HSF Bodenheim

Am Samstag waren wir fast schon traditionell in Bodenheim zum Turnier. Auch fast schon traditionell hat es geregnet... Aber die Reithalle ist schön groß, es gibt gutes Essen und da kann ja das Wetter auch ruhig mal schlecht sein. Leider haben sich unsere Läufe dem Wetter angepasst :-((

Bericht

 

02.11.2010 Bericht vom Halloween-Cup St.Wendel

Am Sonntag war wieder der Halloween-Cup in "unserer Reithalle" in Bliesen. Leider konnten wir unsere Leistungen vom Vorjahr nicht wiederholen.... Eigentlich ist es ja auch kein Wunder... Weil Herrchen und Frauchen an diesem Turnier so viel mitarbeiten und organisieren müssen, bleibt für uns Hunde leider nur sehr wenig Zeit :-((

Hier der Bericht:

 

18.10.2010 Unser Rudel wird sich vergrößern:-))

Am Wochenende waren wir in der Schweiz. Von dort kommt demnächst unser neues Rudelmitglied. Es ist ein brauner Kelpie und er soll "Brown Lee" heißen. Ich finde das klasse, dann hab ich nochmal einen neuen Spielkameraden, mit dem man bestimmt super herumtollen kann.

Hier schon mal ein kleines Foto...

 

 

Mehr Bilder und alle sonstigen Infos findet Ihr auf der HP von LOBO

 

09.10.2010 Turnier beim VdH Worms

Bei strahlendem Sonnenschein waren wir zum letzten "Freiluftturnier" für dieses Jahr in Worms. Es war das erste Turnier dieses Vereins und dafür sehr gut gelungen. Der Platz liegt schön ausserhalb und das Wetter war fast schon hochsommerlich. Obwohl unsere Vereinskollegen bis zur letzten Minute auf der Wartelisten standen, haben alle doch noch einen Startplatz bekommen :-)))

Hier der Bericht

 

 

05.10.2010 Zurück von der Agility-Weltmeisterschaft

Letzte Woche waren wir zum Zuschauen auf der Agility-WM. D.h. zuschauen durften nur die Menschen.... leider!!! Ich hätte ja gerne mal gesehen, was die WM-Hunde so drauf haben. Frauchen jedenfalls meinte, da wären wir noch "meilenweit entfernt".....

Herrchen hatte sich noch als Helfer eingetragen und Frauchen hat sich tagsüber zwischen den Läufen um uns gekümmert. Der Veranstaltungsort auf dem "Gut Matheshof" war sehr gut gewählt. Es liegt ganz ausserhalb und es gab viele Gassi-Wege. Bis auf den Freitag war auch das Wetter gut und so haben wir die fünf Tage viele Spaziergänge machen können.

 

 

26.09.2010 Turnier in Bornheim-Sechtem

Am Wochenende waren wir in Bornheim-Sechtem bei Bonn. Herrchen hat dort gerichtet und wir sind gestartet. Obwohl die Wettervorhersage alles andere als gut war, hatten wir trotzdem keinen Regen. Wir haben wieder viele Bekannte getroffen und es war ein recht schöner Tag.

Hier der Bericht zu unseren Läufen

 

22.09.2010 Turnierwochenende in Mertesdorf

Am Samstag und Sonntag waren wir in Mertesdorf zum Turnier. Vier Starts, drei DIS.... Ansonsten aber ein sehr sehr schönes Turnier. Die Stimmung bei den Anwesenden Startern war einfach super!!! Es hat ja auch alles dazu beigetragen: Das Wetter spätsommerlich warm und trocken, leckeres Essen, gute Organisation und eine freundliche Richterin. Was will man mehr..  Und da bei uns immer noch der Spaß am Agility im Vordergrund steht, war Frauchen auch über die DIS-Quote nicht böse :-))

Bericht zu den Läufen:

 

07.09.2010 Bericht vom Turnier in Güdingen

Am Sonntag waren wir zum dritten Mal dieses Jahr auf der Rennbahn in Güdingen zum Turnier vom Club. Wir fahren immer gerne dort hin. Schöner Platz, nette Leute, gute Organisation. Das Wetter war auch schön, nur bei unseren Läufen hatten wir Pech.

Bericht:

28./29.08.2010 Turnierwochenende in Düsseldorf

Am Wochenende waren wir beim PSV Düsseldorf zum Turnier, weil Herrchen dort gerichtet hat. Wir haben am Freitag morgen das WOMO gepackt und wollten mittags früh wegfahren, um den "Freitagnachmittags-Staus" zu entfliehen. So sind wir dann auch kurz nach 13.00 Uhr los gefahren. Leider sind wir nicht sehr weit gekommen... Kurz nach der Autobahnauffahrt Freisen ging mitten in der einspurigen Baustelle gar nichts mehr!!! Irgendwo war wohl ein Unfall passiert und da ja nur eine schmale Spur zu befahren war, standen wir. Und wir standen und standen.... geschlagene 3 1/2 Stunden bis um 17.00 Uhr!!! Dann konnten wir endlich unsere Fahrt nach Düsseldorf aufnehmen. Ziemlich gestresst sind wir dann kurz nach 20.00 Uhr dort angekommen.

Trotzdem wurde es noch ein schönes Wochenende. Der Platz des PSV Düsseldorf liegt wohl in der Stadt aber im gegenüberliegenden großen Waldgebiet waren wunderschöne Gassi-Wege. Auch ansonsten war das Turnier recht gut gelungen. Gute Organisation, viele nette Leute und das Wetter war nicht so schlimm, wie wir befürchtet hatten. Am Samstag fast trocken und am Sonntag nur einige Schauer.

Unsere Läufe am Samstag eher "durchwachsen", dafür am Sonntag im A-Lauf ein V0 und der 3. Platz :-))

Bericht

23.08.2010 Bericht von der Luxembourg Open

Am Wochenende waren wir in Luxemburg auf der Luxembourg Open. Ein internationales Turnier mit fast 300 Startern. Das Event fand in einem neu umgebauten Fussballstadion statt.  Es war eine tolle Atmosphäre, dass Wetter super schön und eine gute Stimmung auf dem Campingplatz. Zum ersten Mal sind wir auf Kunstrasen gestartet. Ein klasse Untergrund zum Laufen. In Deutschland wäre sowas nicht möglich..... Hunde auf dem Kunstrasen-Fussballplatz???? Keine Chance!!!!

Jedenfalls hat es einen riesen Spaß gemacht, wenn auch unsere Läufe eher vom Pech verfolgt waren...

Hier die Einzelheiten

 

14.08.2010 Turnier in Bebelsheim

Beim Turnier vom CfbrH in Bebelsheim waren wir leider nicht sehr erfolgreich.....

Hier mehr

 

01.08.2010 geschenkter Sieg beim Turnier in Heusweiler...

Beim Turnier in Heusweiler haben wir den A-Lauf gewonnen... Aber es war kein schöner Lauf.

Hier die Details

 

25.07.2010 Turnier in Dudweiler

Bei angenehmem Turnierwetter waren wir zum Turnier in Dudweiler. Das Wetter sollte aber das Einzigste Angenehme an diesem Tag bleiben.... Dass man in Dudweiler keine schönen Gassi-Wege hat, war ja schon bekannt. Nun aber stelle sich noch heraus, dass der Parcours nicht gerade mit den optimalen Geräten ausgestattet war. Die Stangenaufleger an den Hürden bestanden aus solchen wackligen Plastikteilen. Darauf blieben die Stangen nur ganz wacklig liegen und schon der geringste Lufthauch führte dazu, dass sie fielen. Schon in der A 1 und der A 2 fielen die Stangen haufenweise. Auch in der A 3 Large kam kein Team ohne Fehler durch und das lag mit Sicherheit nicht an dem Parcoursverlauf. Roland Wiescher hatte durchaus laufbare und runde Parcours gestellt. Aber was soll's: Abhaken und nächste Woche wird es hoffentlich besser. 

Hier die Berichte zu unseren Läufen                            

12.07.2010 Wir waren beim HSV Edingen zum Turnier

Mein Gott war das heiss.... Das Turnier in Edingen hat Herrchen gerichtet. Wir sind schon am Samstag weggefahren und waren am Sonntag froh, dass wir das Wohnmobil hatten. Das stand weitgehend im Schatten und so haben wir Hunde uns fast den ganzen Tag darin aufgehalten. Wegen der großen Hitze war Frauchen bei den Läufen wohl eher etwas unkonzentriert....

Hier der Bericht

07.07.2010 Bilder von der Bundessiegerprüfung

Dank Melanie haben wir ein paar Bilder und Videos von der Bundessiegerprüfung auf CD bekommen.

Mangels DSL kann ich die Videos leider nicht ins Netz stellen:-))

Hier aber die Bilder

 

27.06.2010 Turnier beim MV Marth

Bei sengender Hitze waren wir gestern zum Turnier des MV Marth. Obwohl wir keine Platzierung hatten, war Frauchen doch zufrieden mit mir.

Das Turnier fand auf dem Sportplatz in Marth statt. Schönes Gelände, leider aber kein Schatten... Trotz Zelten, Pavillons und Sonnenschirmen war es ziemlich heiß. Mir macht das eigentlich wenig aus, ich laufen auch gerne bei Hitze.... hauptsache "Action"

Bericht 

 

21.06.2010 Bundessiegerprüfung und offenes Turnier in Groß-Grönau

Nach vier Tagen Urlaub und Erholung am Ratzeburger See sind wir am Freitag vormittag nach Groß-Grönau zur Bundessiegerprüfung gefahren. Eine riesige, tolle Platzanlage und sehr nette Leute liessen auf eine schöne zwei-Tagesveranstaltung hoffen.

Hier der Bericht:

 

14.06.2010 Wohlverdiente Ferien

Nach dem Turnier in Urexweiler sind wir direkt losgefahren zum Ratzeburger See, um ein paar Tage vor der Bundessiegerprüfung auszuspannen. Mit dem Wetter hatten wir Glück. Vier Tage purer Sonnenschein und wir waren jeden Tag im Wasser :-))

Guckst Du...

 

13.06.2010 Lobo ist beim Turnier des MV Urexweiler in die A3 aufgestiegen!!!!!!

Das Turnier in Urexweiler ist mittlerweile eine fest Institution für uns geworden. Als Richterin war dieses Mal Sina Just da, die auch schon an unserem Pfingstturnier gerichtet hatte. Alle Parcours waren super schön flüssig zu laufen und leistungsgerecht aufgestellt.

Lobo hat einen schönen fehlerfreien A-Lauf hingelegt und wurde mit dem 1. Platz belohnt. Gleichzeitig war das auch endlich der Aufstieg in die A3. Nun gibt es bei den Turnieren wieder ein "Familienduell" :-))

Mit meinen Läufen war Frauchen auch sehr zufrieden.

Hier der Bericht.

 

10.06.2010 Dank Achim's Hilfe ist Lobo's neue Homepage eeeendlich online!!!!!

Vielen Dank Achim...

 

03.06.2010 Turnier beim CfbrH in Güdingen

Bei super schönem Wetter waren wir zum zweiten Mal für dieses Jahr auf der Rennbahn in Saarbrücken-Güdingen. Ein sehr schöner Platz, allerdings fast ohne Schatten. Aber wir hatten ja einen Pavillon und ein Zelt mit und haben mit den anderen Vereinskameraden schön zusammen gesessen.

Im A-Lauf bin ich zum ersten Mal seit sechs(!!) Turnieren KEIN DIS gelaufen:-))

siehe Bericht

 

24.05.2010 CACIB Saarbrücken

 

 Auf der CACIB in Saarbrücken haben wir uns auch dieses Jahr wieder präsentiert. Obwohl Frauchen meint, ich ware nach "Ike" der schönste Border-Collie, sehen die Richter das immer ein bischen anders....... Trotzdem hat es wieder für ein SG gereicht. Die Bewertung des Richters hört sich auch sehr gut an!!!!

Lobo hat hingegen wieder mal "abgeräumt":    V1, CAC, CACIB, Anwartschaft VdH-Champion!!!!

Glückwunsch :-))) 

 

22./23.05.2010 Pfingstturnier HSZ St.Wendel

Irgendwie ist in den A-Läufen immer der "Wurm" drin. Wieder zweimal DIS. Dafür im Jumping zweimal fehlerfrei!!

Bericht

16.05.2010 Landesmeisterschaft

Mit "Haken und Ösen" haben wir es geschafft uns auf die Bundessiegerprüfung zu qualifizieren...

Bericht

27.04. - 02.05.2010 Workshop beim HSZ St.Wendel und Turniere in Saarwellingen und Güdingen

Unser erster Workshop im Verein war einfach spitzenmäßig!!! Angefangen vom super schönen Wetter über das tolle Essen und die angenehmen Seminarleiter. Es hat einfach alles gepasst. Es war wohl sehr anstrengend, aber wir haben doch viele Sachen lernen können oder zumindest ansatzweise gelernt. Wir wissen jetzt, an was wir verstärkt arbeiten müssen.

Das hat sich auch bei den zwei anschliessenden Turnieren gezeigt.... Vier Starts, vier DIS :-(((

Berichte

 

25.04.2010 Turnier beim MV Reimsbach

 Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen um 25 Grad waren wir in Reimsbach zum Turnier. Unsere Ergebnisse waren zwar nicht zum Strahlen... aber es war trotzdem ein schöner Tag mit vielen netten Leuten und Gesprächen

Bericht

20.04.2010 Ich bin wieder FIT!!!!

Gestern war ich mit Frauchen nochmal in der Klinik zur Blutuntersuchung. Die Ärztin war sehr zufrieden mit meinen Werten und so darf ich diese Woche wieder trainieren und nächsten Sonntag in Reimsbach auch starten. Überhaupt waren die in der Tierklinik alle super lieb zu mir :-))) Trotzdem will ich nicht mehr so schnell da hin und bin froh, dass ich wieder topfit bin!!!

15.04.2010 neue Homepage für LOBO

Nachdem der Umzug der alten Homepage nicht funktioniert hat, bekommt Lobo nun eine neue Homepage:

www.kelpiepower.de

Es wird wohl noch ein bischen dauern, bis die Inhalte komplett gefüllt sind, aber wir bemühen uns!!!!

14.04.2010 KRANK :-((

Nachdem ich am letzten Freitag wohl irgend etwas giftiges gefressen hatte, ging es mir am Samstag morgen gar nicht gut... Ich konnte nicht mehr richtig laufen und meine schönen Äuglein waren total gerötet. Frauchen ist dann mit mir in die Tierklinik gefahren und es wurde festgestellt, dass meine Blutwerte, insbesondere der Leberwert ganz schlecht war. So habe ich eine Nacht und einen ganzen Tag in der Klinik bleiben müssen...

Nun bin ich aber wieder auf dem Weg der Besserung und auch die Blutwerte sind viel besser geworden. Trotzdem hat Frauchen uns für das Turnier am Sonntag in Wiebelskirchen abgemeldet. Sicher ist sicher!! Aber am nächsten Sonntag in Reimsbach gehen wir wieder an den Start!!!

06.04.2010 Zurück vom Oster-Turnier

Über die Osterfeiertage waren wir in Bayern, genauer gesagt bei den "Fetzigen Hund'" in der Nähe von Regensburg. Dort war drei Tage Turnier. Herrchen hat zwei Tage davon gerichtet. Ich durfte an allen Tagen starten und auf die gelaufenen Ergebnisse war Frauchen schon stolz!!

Bericht

29.03.2010 HAPPY BIRTHDAY!!!!!!!

" Ike" hat heute Geburtstag und wird 12 Jahre alt... 

Wir wünschen unserem Senior alles liebe und noch viele gute Jahre in unserem Rudel!!!

 

28.03.2010 Turnier beim VfgH Mertesdorf

Unser erster Auftritt in der A3 konnte sich sehen lassen.

Mehr unter: Agility/Berichte

 

 

20.03.2010 Wir stehen in den Startlöchern...

Nächsten Sonntag geht eeeendlich die Turnier-Saison richtig los!!! Wir scharren schon mit den

Hufen und können es kaum erwarten.... Am 28. März ist das letzte Reithallenturnier der Mertesdorfer in Trier.

Danach geht es an Ostern direkt weiter in die "Freiluft-Saison". Wir fahren nach Bayern zu den "fetzigen Hunden",

wo wir über die Feiertage starten und nebenbei hoffentlich ein paar nette Leute ( und Hunde ) kennen lernen.

 

18.03.2010 Lobo's Homepage

Lobo's Homepage ist leider außer Betrieb :-(( Freenet schaltet die kostenlose Homepage zum 31. März ab.

Aber wir sind am umziehen und ich hoffe, dass demnächst die Seite wieder erreichbar ist.

Dann unter: www.kelpiepower.de

 

13.02.2010 Aufstieg in die A3!!!

Das Faschingsturnier in Malsch hat uns Glück gebracht...

Mehr unter Agility/Berichte

 

31.01.2010 Turnier ausgefallen:-((

Leider ist das Turnier der Reimsbacher heute ausgefallen. Der Schnee wird immer höher....

Trotzdem haben wir heute einen schönen Spaziergang gemacht und im hohen Schnee gespielt!!!

Guckst Du unter Bilder

28.Januar 2010

Der Winter hat uns fest im Griff!!!! Und Frauchen hatte wohl Langeweile :-))