"Quince Tree Bob Dylan"

Wurftag: 06.12.2013

Vater: Eiri Greme Moss

Mutter: Born in April from thircan's Dream

HD: A1, ED 0, OCD frei

Bob ist nun bereits mein dritter Border-Collie.

Er kam im Februar 2014 mit neun Wochen zu uns und hat sich problemlos in das bestehende Rudel integriert. Er ist immer fröhlich und gut gelaunt, kennt nichts Böses und liebt es zu schmusen. Er ist aber auch sehr triebig bei der Arbeit und wir können sehr gespannt auf seine weitere Entwicklung sein :-)

 

2016: Mittlerweile hat er seine ersten Turniere gestartet und mir gezeigt, dass ich meinen Führstil von Titus komplett umstellen muss. Bob ist sehr aufmerksam, entfernt sich aber viel weiter. Eigentlich sollte das ein Vorteil sein, aber ich muss mich noch ein bischen darauf einstellen... Trotzdem haben wir in den ersten Turnieren schon mehrmals auf dem Treppchen gestanden :-)

 

04.06.2016 Aufstieg in die A3

Nach nur knapp 8 Monaten Turnierstarts ist Bob bereits in die A3 aufgestiegen. Nun heißt es verstärkt enge Sequenzen üben und ich muss meine Reaktionszeit unbedingt verkürzen ;-)

 

2017 - ein erfolgreiches Jahr -

Mittlerweile haben Bob und ich etwas besser zueinander gefunden!! Vorausgesetzt, meine Kommandos kommen rechtzeitig, reagiert Bob promt!! Wir haben viele schöne fehlerfreie Läufe erzielt, oft auf dem Treppchen gestanden und die Qualifikation zur Bundessiegerprüfung geschafft.

Nun hoffen wir, dass wir auch 2018 an diese Erfolge anknüpfen können.